ab wann diabetiker

10 Antworten

Ja - du solltest zum Arzt gehen. Wenn du schon selbst an dir herumexperimentierst und Zweifel hast, solltest du zum Arzt gehen. Ob der Wert erhöht ist oder nicht, weiß ich nicht, aber Diabetes lässt sich - wenn früh genug erkannt - gut auch nur mit einer gut abgestimmten Ernährung in den Griff bekommen. Tabletten und Spritzen sind erst dann nötig, wenn allein die Ernährung nicht mehr als Ausgleich ausreicht. Geh zum Arzt und verschaffe dir Klarheit!

Ach, nee!!! Dieser Wert ist doch unter Belastung gemessen worden, also ganz ruhig. Selbst bei Stoffwechselgesunden treten kurzzeitig Werte, die höher sind als die bekannten "Normalwerte". Grundsätzlich sollten die Werte aber nicht über 140 mg/dl steigen. Darüber ist ein Belastungswert überprüfenswert. ;-)

Nee, das ist ok. Aber wenn du sicher sein willst geh zum Doc, der kann nen Glucosetoleranztest machen (klingt schlimmer als es ist, keine Sorge) und zusätzliche Blutparameter checken (HbA1c z.B.).

Niedriger Blutzucker werte

Guten Morgen Ich komme gerade von meiner Nachtschicht als Altenpfleger und harder noch mit einem Problem vielleicht könnt ihr mir helfen !!!!

Also ich habe eine Bew Im alter von 76 Jahren die wir nach einem Schema Spritzen
Gensternabend hatte die Bew Einen Bz von 307 also habe ich nach Schema gespritzt nach zwei Stunden lag der wert bei 282 noch drei Stunden nur noch bei 60 . ich habe ihr dann Traubenzucker gegeben und nach einer Stunde wieder gemessen und der wert lag dann nur noch bei 50 !!also habe ich denn dienst habend Arzt angerufen
doch der sagte er könne jetzt nix machen machen und ich soll weiter Cola und Trauben Zucker geben.

Also bin ich jetzt am über legen war es falsch das ich den Mann geweckt habe um 4:55 Uhr und wenn es falsch war wann rufe ich dann den Arzt ????

was hättet ihr an meiner stelle gemacht ?? Ps nach einer Flasche cola und Trauben Zucker war der wert dann bei 65

...zur Frage

Was ist Diabetes, kann das einer verständlich erklären?

könnte mir einer diabete typ 1 und 2 möglichst genau und verständlich erklären?

...zur Frage

Ab wann ist für ein Diabetiker zu viel Zucker?

Bei nicht diabetiker würden die Menschen (75kg) nach 2 kg zucker sterben.Wie ist es bei einem Diabetiker

...zur Frage

Schlemmen ohne Ende bei Diabetes?

Bei Diabetes Typ 1 muss man ja einfach das Insulin spritzen, welches für die Nahrungsaufnahme benötigt wird. Wieso können diese Diabetiker dann nicht einfach übermäßig viel essen und das Insulin spritzen? Da muss es doch irgendeinen Haken geben :-/ oder???

...zur Frage

Blutzucker 121

Ich bin 17 Jahre alt und hatte 2 Stunden nach dem essen einen blutzucker wert von 121 Ist das zu hoch ? In meiner Familie sind viele an Diabetes erkrankt

...zur Frage

ab wann hat man Diabetes? blutzucker

Halllo ich bin ein 16 jähriges Mädchen bin 1.67 gross und wiege 85 kilo und mein blutzucker wert liegt bei 125 ist das normal oder zu viel danke für antworten? ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?