Ab wann darf man Schrotmunition kaufen? (Österreich)

1 Antwort

Theoretisch ja:

"Personen unter 18 Jahren ist der Besitz und Erwerb von Waffen, Munition und Knallpatronen untersagt. Ausnahmen können für Personen ab dem 16. Lebensjahr gemacht werden. Diese Ausnahme gilt jedoch nur für Schusswaffen der Kategorien C und D, sofern der Betroffene die Waffe für sportliche oder jagdliche Zwecke benötigt und reif sowie verlässlich genug erscheint. (§ 11 WaffG)"

http://de.wikipedia.org/wiki/Waffengesetz_(%C3%96sterreich)#Jugendliche

Und immer schön unsere korrupten Politiker in ihren Allerwertesten schiessen! ;D

8

Danke :)

0
27

Jaaaa, mit Schrot macht es das entfernen viel spaßiger :D

1

Darf eine registrierte, erlaubte Schusswaffe nutzen, um im Falle eines Einbruchs/Raubüberfall mein Grundstück zu verteidigen?

Angenommen, ich habe eine Waffenbesitzkarte und lagere deshalb zuhause eine KK Schusswaffe mit Munition, alles registriert und ordnungsgemäß eingeschlossen.

Nun bricht nachts ein Dieb oder Räuber in mein Haus ein. Darf ich, nachdem ich die Waffe aus dem Safe genommen, entsichert und geladen habe, :

1) Ohne Warnung auf ihn schießen?

2) Nach Warnung auf ihn schiessen?

3) Schiessen, sofern ich tätlich von ihm angegriffen werde?

4) Die Schusswaffe als Drohmittel nutzen?

Schießen heißt in diesem Kontext anschiessen, sprich eine nicht-lethale Wunde erzeugen.

Diese Frage dient alleine der Information. Ich möchte demnächst eine Waffenbesitzkarte erwerben und mich daher über Rechte und Verbote informieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?