Ab wann darf man nach einer Brustverkleinerung schwimmen gehen und vielleicht einen Bikini tragen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erfahrung; hatte vor 2 jahren meine Mamareduktion...alles super gelaufen!!!

Den Kompressiones BH musste ich ca 12 Wochen tragen, danach konnte ich normale BH´s tragen, allerdings noch ohne Bügel, da die auf der Narbe gedrückt haben!!!

Frag unbedingt deinen Operateur wie dus machen sollst!!!

Viele Grüße

An Deiner Stelle würde ich das mit dem Operateur besprechen. Jeder Mensch hat ein anderes Wundheilverhalten. Von daher wäre ich mit hier abgegebenen Meinungen vorsichtig. Verlasse Dich lieber auf den Dich betreuenden Mediziner.

Das würde ich am besten mit dem behandelnden Arzt besprechen, der kennt den Heilungsprozess sicher besser

Schön mal eine etwas andere frage zu sehen! Normalerweise (meistens) fragen Leute wie es ist nach der Brustvergrößerung! Wie die Vorredner schon sagten, am besten frägst du das deinen Hausarzt oder den Arzt der dich Operiert hat!

Gute Besserung!

mfg

Genau. Kleine Brüste sind sowieso viel hübscher.

1
@kosy3

Kosy3 du sagst es! Silikone find ich zum Ko*zen und wenn man Schwimmen geht ist die Ertrinkungs Gefahr größer hehe!

mfg

0

Das wird dir der Arzt sagen, der dich operiert.

Wenn alles restlos verheilt ist. Aber das wird Dir dein Arzt sagen.

Was möchtest Du wissen?