Ab wann darf man Motorrad fahren? Sehe oft 16-17 jährige mit ihren Cross-Bikes. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen?

6 Antworten

Du meinst sicherlich Enduros. 

Motocrossmsachinen haben keine Strassenzulassung und dürfen deshalb auch nicht auf der Strasse fahren.  ( für Enduros- hast du genug antworten ) 

Für Motocrossmaschinen braucht man keinen Führerschein- da sie nur auf dafür zugelassenen strecken gefahren werden dürfen. 

Wenn es sich um ein privat Gelände bzw um cross Strecke hat dann gibt's theoretisch kein mindest alter. Bei Strecken eher weger der Erfahrung etc. Im Straßenverkehr gelten die normalen motorrad Führerscheine. Verschiedene Leistungsklassen halt. Zudem musst du unterscheiden eine Enduro hat Blinker Licht etc. Eine reine cross Maschine nicht (da diese auch nicht auf der Straße zugelassen ist)

ab 16 kannst du einen A1 Führerschein haben mit dem du Zweiräder bis 125ccm Hubraum fahren darfst.
Die haben 15 PS und fahren so ca. 100km/h
Davon gibt es so motocross bikes aber auch maschinen im Rennmotorrad-look oder so klassische allrounder

Motocrossbiks  haben aber keine strassenzulassung.  Und einen Führerschein braucht man für eine Motocrossmaschine auch nciht. In dem Sport fahren schon die 6 jährigen kinder auf 15 ps maschinen und die haben auch keinen Führerschein. 

1

Mit 16 kann man den Führerschein für eine 125er machen

Also ab 15 kann man die Mofaprüfbescheinigung machen womit man Mopeds bis 50ccm und 25kmh fahren darf. Ab 16 kann man dann den A1 machen mit dem man 125ccm Mopeds mit maximal 15 Ps fahren darf oder AM mit dem man 50ccm Mopeds die 45 fahren dürfen mit 18 kann man dann den A2.

Wie viel km/h sind ca. 125 ccm?

0

Die dürfen so schnell fahren wie sie können und laufen von 90-100 kmh zB. Enduros bis 120-130kmh wie zB. Supersportler.

0

Was möchtest Du wissen?