Ab wann darf man mit Magersucht in die Klinik?

5 Antworten

Ich bin/war in der selben Situation ( wiege mit 173cm 47kg) und bin die Sache so angegangen, dass ich erstmal zu einem normalem Arzt bin und ein Blutbild etc machen lassen hab, weil ich so viel abgenommen habe ( habe mal 65kg gewogen) und mich nicht fit fühle. Der Arzt wird dann dementsprechend reagieren und das Gespräch mit deiner Mutter suchen, bzw. dich auch weiter verweisen zu Ärzten die dir damit helfen können. 

Behandlungsbedürftig ist man nicht wegen des Gewichts (das ist nur ein Anzeichen) sondern wegen der Essstörung. Begib Dich in ärztliche Behandlung, und Du wirst, wenn es sinnvoll ist, auch in eine Klinik gehen können.

Da gibt es keine Altersbeschränkunng, es gibt auch schon magersüchtige Kinder. Erzähl deine Sorgen deiner Mama, die wird hoffentlich wissen was zu tun ist. Alles Gute für dich.

Eigentlich meine ich nicht mein alter ondern eher mein zustand

0

Was möchtest Du wissen?