Ab wann darf man jetzt legal Alkohol kaufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das steht alles in § 9 JuSchG:

(1) In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen

  1. Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche,

  2. andere alkoholische Getränke an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

weder abgegeben noch darf ihnen der Verzehr gestattet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit Prozenten zu tun sondern mit dem Brandwein anteil (also alkohol der destilliert wurde). Daher kann man Bier und wein trinken ein Vodka misch getränk allerdings nicht auch wenn es von der Prozentzahl unter die des weines oder des bieres käme.

Es gibt Bier mit mehr Prozenten allerdings kostet das auch mehr, da es sehr aufwendig ist solche Biere herzustellen. Das stärkste Bier ist das schorschbock 57 mit über 57% Alkohol. Das darfst du mit 16 schon kaufen und trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also der Gesetzgeber sagt schon, dass man Bier, Wein und Sekt mit 16 Jahren kaufen darf.

Allerdings sind das die Mindestvorgaben. Deine Mutter aber auch jeder Gastronom oder Verkäufer kann es schärfer handhaben.

Das heißt, wenn deine Mutter es dir nicht erlaubt, ziehst du den kürzeren. Oder wenn du in der Kneipe kein Bier bekommst, weil die grundsätzlich erst ab 18 Jahren Alkohol ausschenken hast du keinen Anspruch darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eass Deine Finger dafon! - Dann kommst Du auch nicht in die Verlegenheit Dir welchen beschaffen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImJustAnonym
17.10.2012, 13:52

Lasst mich das mal meine Sorge sein.

Da habt ihr euch nicht einzumischen.

0

Weiche Alkoholikas wie Sekt, Bier und Wein ab 16 Jahren, härtere Alkoholikas wie Brandwein, Rum erst ab 18 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwächerer alkohol, also bier oder sekt sind ab 16, härteres ab 18!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf doch MonChery oder Hustensaft mit Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht meinte Deine Mutter das mit der Alk-Abgabe bei Tankstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, deine Meinung stimmt schon. Vielleicht meinte deine Mutter das nur damit du dir da nichts besorgst? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wozu die frage ?? das wissen sollte doch egal sein, weil es nicht nötig tut hat noch keinen wohl getan, besonders kinder und jugendliche, wozu du auch gehörst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine meinung ist richtig!!! die haben überlegt das gesetz zu ändern haben es aber nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?