Ab wann darf man jetzt eigentlich Kontaktlinsen tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Mindestalter für Kontaktlinsen gibt es nicht. Aber du musst einiges beachten, wenn du welche haben willst: 1. Augenarzt muss sein OK geben 2. Termin beim Augenoptiker für eine Anpassung machen: dort wird dir alles erklärt, deine Augen vermessen, die richtigen Linsen für dich ausgewählt, du kannst sie zur Probe tragen, Ein- und Absetzen wird mit dir geübt, das richtige Pflegemittel ausgewählt usw. 3. Tragezeiten einhalten: du solltest die Linsen täglich nicht länger tragen, als von deinem Anpasser empfohlen 4. penible Hygiene: es ist wichtig, dass du deine Linsen nur mit sauberen Händen anfässt, regelmäßig den Behälter wechselst und sie nicht in Wasser oder Ähnlichem lagerst, auch wenn die Versuchung manchmal groß ist 5. Linsen regelmäßig austauschen: du musst die Austauschintervalle beachten (Monatslinsen 1 Monat, Tageslinsen 1 Tag usw.) 6. regelmäßig zur Nachkontrolle: 2 Mal im Jahr solltest du zu deinem Anpasser zur Kontrolle; so kann er sehen, ob sich etwas verändert hat. In deinem Alter kann man die Sehschwäche nicht mehr rückgängig machen, sondern nur noch korrigieren. Augentraining halte ich für sehr fragwürdig.

Wichtig ist nicht dein Alter, sondern die gute Passform der Linsen.

Bitte gehe zu einem guten Kontaktlinsenanpasser. Der kontrolliert deine Augen und wird dir dann eine Empfehlung geben.

strwaberrymes 30.06.2014, 20:53

Danke für deine Antwort ...!

0

Also ab 18 sind Kontaktlinsen sicher nicht! Ich habe mehrere 13jährige Freunde, die welche tragen.

strwaberrymes 30.06.2014, 20:37

Ja denk ich ja auch.Aber ich hab schon von so vielen gehört das Kontaklinsen ab 14 sind,meine Freundin meinte das ihr Arzt sagte das ´,das Auge noch "wachsen" muss oder so..

0

Ich trage auch Linsen, einfach ein super Gefühl.

Schau dir mal die Beiträge von Linsentante an, die hat hier am meisten Ahnung.

Was möchtest Du wissen?