Ab wann darf man den Tachschein absolvieren?

3 Antworten


Junior-Brevets:

Jugendliche von 10 bis 14 Jahren können an Tauchkursen für Erwachsene teilnehmen und dabei ein sogenanntes Junior-Brevet erwerben, die im Bezug auf die maximale Tauchtiefe eingeschränkt sind. PADI erlaubt Junior-Tauchern einen Tauchgang pro Tag im Freiwasser, in Begleitung eins erwachenden Tauchers. Zu den Junior-Brevets gehören:[13]


PADI Junior Open Water Diver (JOWD, ab 10 Jahren, 12 Meter)
PADI Junior Advanced Open Water Diver (JAOWD, ab 12 Jahren, 12 Meter)
PADI Junior Rescue Diver (JRD, ab 12 Jahren, 12 Meter)
PADI Junior Master Schuba Diver (JMSD, ab 12 Jahren, 15 Meter)  Qulle:https://de.wikipedia.org/wiki/Kindertauchen    LG  gadus




so ganz wirklich nicht ...

sobald man einfache Fragen und Texte fehlerfrei schreiben kann

Ups 😂 ja sorry wenn ich mich vertippt hab 🙄

0

Was möchtest Du wissen?