Ab wann darf man Baby Zwergkaninchen anfassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

ab dem ersten Tag muss man sie anfassen. Du musst schließlich täglich kontrollieren, ob die Bäuchlein schön gefüllt sind und sie wiegen. 

Das das Muttertier nicht mehr an die Jungen ran geht, nachdem sie vom Menschen angefasst wurden stimmt nur bei Wildtieren. Haustiere kennen ja den Menschengeruch. Von dem her brauchst du dir keine Sorgen zu machen. 

Es ist übrigens auch normal, dass die Mutter sich vom Nest eher fernhält. In der Natur gehen Kaninchenmütter nur einmal am Tag zu ihrem Wurf, um diesen zu säugen und zu putzen. Das hat einen Schutzeffekt. 

Ich hoffe das Vatertier wird kastriert und ihr vermehrt nicht weiter. Die Tierheime und Pflegestellen sind voll von Kaninchen, die keiner will. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Micystyle 23.07.2017, 19:48

Danke😊 Ja der Vater ist kastriert und ist in einem anderen Stall

1
VanyVeggie 23.07.2017, 19:55
@Micystyle

Gut. Wie viel Platz haben deine Kaninchen dauerhaft zur Verfügung, wenn ich fragen darf?

2
Micystyle 23.07.2017, 19:58
@VanyVeggie

Ich weiß nicht wie viel es sind aber wir haben für die Häsin einen Stall bei dem sie auch in ein kleines Außengehege kann und auch oben einen Schlafplatz hat wo zurzeit die Jungen liegen

0
VanyVeggie 23.07.2017, 19:59
@Micystyle

Ist es ein handelsüblicher Stall? Wenn er selbst gebaut ist, dann messe die Maße mal aus. 

1

Jeden Tag einmal das Nest kontrollieren, wenn dich die Häsin ran lässt. Ansonsten den Wurf in Ruhe lassen, bis sie selber raus kommen.

Was möchtest Du wissen?