Ab wann darf man auf seine kleinen Geschwister aufpassen Und wie heisst dieses Gesetz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da gibt es kein Gesetz, die Aufsichtspflicht haben die Eltern. Sie können ihr Kind aber altersgerecht und entwicklungsgerecht auch alleine lassen oder von einer verantwortungsvollen Person betreuen lassen. Wenn deine Eltern dich also als ausreichend verantwortungsvoll einschätzen ist das vollkommen ok. Du düftest auch jünger sein wenn deine Eltern dir das zutrauen.

Das ist schon in Ordnung - sollte aber nur ab und an mal sein.

Ansonsten sind die Eltern zuständig für den 8jährigen.

weisst du vielleicht wie das gesetz heisst ?

0
@urbani81

Da gibts kein Gesetz. Das ist einfach üblich in Familien.

0

Da gibt es keine festen Regeln. Die Eltern haben die Aufsichtspflicht. Wenn die der Meinung sind, sie einem verantwortungsbewussten Mitbürger übertragen zu können, dann sollen sie es tun. Wenn etwas passiert, wird sich sicherlich die Frage stellen, ob der aufpassende je nach Alter und Reifegrad dafür gemacht war.

Es gibt kein entsprechendes Gesetz dafür. Und sowas hat nix mit deinem Alter
 sondern mit geistiger Reife. Die du anscheinend nicht hast, wenn du sowas fragst. Und ob du auf deinen Bruder aufpasst können deine Eltern entscheiden.

Ich möchte nur wissen wie dieses gesetz heisst !?

0
@urbani81

Ich sag ja du hast keine geistige Reife. Es gibt kein Gesetz dazu das sagt "du musst so und so alt sein um auf dein Bruder aufzupassen".

1

Was möchtest Du wissen?