Ab wann darf man alleine schwimmen gehen? -_-*

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gott, was hast du für Eltern -.- Du arme tröst. Sag, du passt auch auf und gehst nicht ins tiefe Becken (kannst es ja dann trotzdem machen). Und ausserdem ist ja ein Bademeister da, und deine Freunde auch. Du kannst auch einen Kompromiss vorschlagen, also, dass du mal was für sie machst, wenn sie es dir erlaubt und einfach nett zu ihr sein.. LG, Fantasma

alleine schwimmen gehen darfst du spätestens dann, wenn du auch schwimmen kannst! (seepferdchen). Das alleine würde doch als Beweis reichen. Außerdem BIST du doch garnicht alleine, deine Freunde sind ja da. Und der Bademeister auch, was soll also großartig passieren? Vielleicht kannst du sie ja so irgendwie überzeugen. Naja, deine Mutter wird schon ihre Gründe haben, weshalb sie's dir trotzdem nicht zutraut. Vielleicht schaffst du es zu hinterfragen, was für Gründe das genau sind? Eltern sollten ihren Kindern nicht grundlos etwas verbieten. Die Kinder sollten wenigstens wissen, woran sie sind. Vielleicht ist sie als Kind selbst mal fast ertrunken, wer weiß was dahinter steckt.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Du darfst alleine schwimmen wenn deine Eltern es dir erlauben... das Alter ist egal, es sei denn du bist Achtzehn, dann darfst du alleine schwimmen gehen wann du willst.

P.s. Mit 13 ist es schon übertrieben nicht alleine schwimmen gehen zu dürfen (es sei den an einem unüberwachtem Ort wie zum Beispiel ein See [also kein BADEsee])

Mit 13 darfst Du nicht alleine schwimmen gehen ? wow, strenge Mutter eh..

Sie weiß doch das du schwimmen kannst & es gibt Bademeister die Dich retten können. ;D

& Du hast ja deine Freunde & du kannst zur Not sagen Du gehst nicht ins tiefe Becken, kannst es ja trotzdem machen ;-)

Yehaa jemand versteht mich . :DIch hab sogar seepferdchen und bronze :D

0
@KathaHihi

Na dann ^^ ;D

Zur Not frag doch die Mutter deiner Mutter, also deine Oma, mit wie viel Jahren deine Mutter zum ersten Mal alleine mit Freunden schwimmen gehen durfte & wer weiß.. wer weiß.. :D

0

Geh mit ihr schwimmen und zeig ihr, wie toll Du es kannst...

Und wenn dann noch Freunde dabei sind, was soll passieren. Es gibt ja noch den Bademeister, der dich zur Not vom Boden rausfischt.

Deine Mutter hat'n knall. :'D Zu 100% darfst du alleine schwimmen gehen oder mit anderen. Ich durfte schon mit 8 alleine ins Schwimmbad oder irgendwo am See schwimmen und wie will man mit 13 ersaufen?? Da ist man doch fast schon so groß das man überall stehen kann... Das soll deine Mutter mir mal erklären wie man ersaufen will.

im strassenverkehr, wenn dumm läuft, kann man überfahren werden. oder du fällst unglücklich hin, das du für immer gelähmt bist, es gibt hunderte möglichkeiten. aber ich versteh deine mutter,

Ähh jaaa...Deine mum kann mal bisschen runterchilln, ich kannte leute, die ihre 9 jährigen kinder allein zum see schickten, mit ihren freundn und ohne erwachsene...

zum schwimmbad könntest du eig. schon längst alleine gehen, da retten dich sicherlich ein paar vorm ersaufen ;)

Ciao

ich bin schon wie ich 9 war allein ins schwimmbad gegangen

Du glücklich :)

0

Hallo,

deine Mutter hat Recht, es ist nie ratsam, alleine schwimmen zu gehen.

aha wozu gibt es bademeister und bestimmt gehen bei ihm kumpels mir ich bin schon mit 8 alleine schwimmen gegangen und lebe noch -.-'

0

Meinst du jetzt alleine oder zusammen mit deinen Freunden!? oO

Allein mit meine Freunden :D

0

Sie meint mit Freunden. Richtig lesen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?