Ab wann darf man ab der Magenspiegelung nichts mehr essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten


Mittag ist zwischen 12.00 und 13.00 Uhr

...also ab 13.00 Uhr nichts mehr essen.

am Tag vor  der Magenspiegelung

Bei der Darmspiegelung kommt es auf die Uhrzeit der Spiegelung an, da hast du sicher einen Zettel mit den genauen Anweisungen erhalten.

Es ist auch iin deinem Interesse, dass der Arzt "freie Sicht" hat.

Lg und für morgen alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namenlos2015
16.05.2016, 13:39

ok danke meinte Darmspiegelung habe mich da verschrieben sorry.. :/ ok danke also ab jetzt nichts mehr essen ?

1

das kommt auf eine stunde nicht an. mit schlaf wäre die letzte mahlzeit vor der endoskopie länger als 12 stunden her und solange bleibt keine nahrung im magen. aber mittagessen um z.b.17 uhr, wie soll das gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namenlos2015
16.05.2016, 13:38

ok danke meinte Darmspiegelung habe mich da verschrieben sorry.. :/ ok danke also ab jetzt nichts mehr essen ?

0

ja du darfst am tag davor bis 13 Uhr noch klare suppenbrühe essen, dann gar nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namenlos2015
16.05.2016, 13:38

ok danke meinte Darmspiegelung habe mich da verschrieben sorry.. :/ ok danke also ab jetzt nichts mehr essen ?

0

Das sagt Dir der Arzt, wenn er Dir die Abführtabletten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namenlos2015
16.05.2016, 13:39

ok danke meinte Darmspiegelung habe mich da verschrieben sorry.. :/ ok danke also ab jetzt nichts mehr essen ?

0

13 Uhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?