Ab wann darf ich vorne sitzen!?/!/ ich bin 13

17 Antworten

Um mit dem Unsinn der hier verbreitet wird mal aufzuräumen sollten wir doch etwas Glaubhaftes zu Rate ziehen, die StVO. Und darin steht:

§ 21 Personenbeförderung

(1a) Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, die kleiner als 150 cm sind, dürfen in Kraftfahrzeugen auf Sitzen, für die Sicherheitsgurte vorgeschrieben sind, nur mitgenommen werden, wenn Rückhalteeinrichtungen für Kinder benutzt werden, die den in Artikel 2 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 91/671/EWG des Rates vom 16. Dezember 1991 über die Gurtanlegepflicht und die Pflicht zur Benutzung von Kinderrückhalteeinrichtungen in Kraftfahrzeugen (ABl. L 373 vom 31.12.1991, S. 26), der zuletzt durch Artikel 1 Absatz 2 der Durchführungsrichtlinie 2014/37/EU vom 27. Februar 2014 (ABl. L 59 vom 28.2.2014, S. 32) neu gefasst worden ist, genannten Anforderungen genügen und für das Kind geeignet sind. Abweichend von Satz 1

Also: Kinder bis 12 die kleiner als 1,50m sind dürfen grundsätzlich nur in einem Kindersitz mitgenommen werden, einen Unterschied ob hinten oder vorn gibt es aber nicht.

Somit darf also bereits ein Säugling vorn sitzen wenn ein geeigneter Kindersitz genutzt wird. Ebenso muss auch ein 11-jähriger oder ein Kind mit 1,49cm oder weniger einen Kindersitz benutzen - ob er dann hinten oder vorn sitzt ist völlig egal.

51

Hier noch ein paar Ausführungen:

Zitat: Alle Kinder, die das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben und kleiner als 1,50 m sind, müssen hingegen mit einem geeigneten Kindersitz bzw. mit einer Sitzerhöhung gesichert werden – unabhängig davon, ob sie vorne oder hinten sitzen.

http://www.autowebsite.de/verkehrsrecht/ab-welchem-alter-groesse-kinder-ohne-kindersitz-vorne-sitzen.htm

1
18

Danke , ich bin 1,49 oder 1,50 cm groß , aber wegen 1 cm kann können die doch nichts machen

0
51
@pllgirl2002

Der Sinn dahinter:

Bei einer Größe von weniger als 1,50m wird der Gurt bei den meisten PKW nicht so wie es sein soll über der Brust lang geführt sondern darüber, und das möglicherweise sogar im Bereich des Halses. Das ist dann natürlich eher nachteilig falls es zu einem Unfall kommt...

Wegen 1cm wird aber wohl kaum jemand nachmessen. ;)

Übrigens: Dem Fahrer droht hier ein Verwarnungsgeld von 30€.

0

Ich Sitz schon vorne seid dem ich 8 war! Ich war ca 1.40 und die Polizei hat nie was dazu gesagt! Mit 13 kannst du Aufjedenfall vorne sitzen

Die Polizei empfiehlt, Kinder ab einem Alter von 12 und/oder einer Körpergröße von 1,50m vorne sitzen zu lassen. Gesetze gibt es da nicht.

51
Gesetze gibt es da nicht.

Natürlich. die StVO

1
24
@Crack

In diesem Paragraph geht es um Kindersitze, nicht um vorne sitzen.

0
51
@TheRock18

Weißt Du auch warum?

Weil es keine Einschränkungen gibt ob dann ein Kind hinten oder vorn sitzen darf.

1

Was möchtest Du wissen?