Ab wann darf ich ohne eltern ein handy kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

für 370 euro kriegst du in deinem alter kein Handy, weil deine Eltern den vertrag rückgängig machen könnten-wie lonelybrain schon schrieb.

du darfst nur im taschengeldrahmen einkaufen, d.h. schätzungsweise für 20-30 euro.

Ohne Vertrag darfst du dir ab 14 ohne Einverständnis deiner Eltern auch größere Dinge anschaffen, jedoch dürfen dir die Eltern diese abnehmen und wieder zurückgeben. So habe ich es damals aufgefasst, bin mir aber nicht mehr ganz sicher. Die beste Möglichkeit - mit den Eltern drüber reden.

Gruß, Daniel

daisyyy288285 03.11.2015, 07:18

Meine eltern sind einverstanden damit aber braucht man da so einen zettel?

0
LonelyBrain 03.11.2015, 07:20
@daisyyy288285

Eine Einverständniserklärung brauchst du zunächst nicht - sie können diese auch im Nachhinein geben. Allerdings wäre dies von Vorteil sie schon vorher zu haben - manche Verkäufer zögern sonst wohl.

0

Eigentlich darf dir niemand etwas verkaufen wenn du unter 18 bist, bei Media Markt, Saturn & co. wird auch immer ein Kaufvertrag gemacht, also muss eine Person über 18 unterschrieben. Wenn deine Eltern es aber nicht erlauben, kannste ja mal deine Verwandtschaft fragen ;)

Ich habe letztens auch etwas grösseres, eine Kamera, allein gekauft und es gab keine Probleme (bin selbst erst 15).

daisyyy288285 03.11.2015, 07:26

Ok danke das half mir etwas weiter;)

0

Geh einfach in den Laden und kauf dir eins. Das klappt zu 99%. Niemand schert sich darum ob du voll Geschäftsfähig bist oder nicht. Wenn nicht geh einfach in den nächsten Laden oder bestell es dir einfach im Internet. Mit 3 Klicks kann man sein passendes alter auswählen....

Was möchtest Du wissen?