Ab wann darf ich im Fußball einen schnellen Freistoß ausführen?

4 Antworten

Ab dem Moment wo der SR damit einverstanden ist.

Dann kannst du aber nicht meckern wenn ein Gegner den Ball blockt obwohl er nicht mindestens 10 Yards entfernt steht.

Wenn der SR anzeigt oder -sagt, dass er den Freistoß explizit freigeben will, darfst du ihn nicht schnell ausführen, es sei denn du magst gelbe Karten.

Wenn die gegnerische Mannschaft keine mauerstellt, denn nur in dem fall musst du warten bis der schiri den balk freigibt aber dass machen die Gegner ja wenn dann eh nur wenn du dir den ball für nen langen Freistoß zurecht legst, also wenn du einen kurz ausführlich willst einfach nur kurz darauf achten dass der ball still liegt

Entscheidend ist nicht, ob der Gegner eine Mauer stellt  (das müsste die Mannschaft, die den Freistoß ausführt genauso wenig beachten wie andere Abwehrbemühungen), sondern ob der SR die Ausführung des Freistoßes unterbindet, bis er für den regelkonformen Abstand der Mauer gesorgt hat.

Im Grunde genommen, ist die Bildung der Mauer immer mit einer regelwidrigen Spielverzögerung verbunden, denn die damit einhergehenden Rituale entstehen praktisch nur, weil die Spieler der Mauer (oder ein extra weiter vorn herumstehender Abwehrspieler) den geforderten Abstand zum Ball nicht einhalten.

Insgesamt eine Unsitte, der man mit ein paar gelben Karten schnell beikommen könnte.

1
@Maxieu

Was auch gerne vergessen wird ist, dass im Normalfall nicht die verteidigende Mannschaft die Sperrung des Balls durch den SR herbeiführen kann sondern nur die angreifende durch den Wunsch, dass der korrekte Abstand hergestellt wird. Die verteidigende Mannschaft darf eigentlich auch nicht durch absichtliches Blockieren des Balles die schnelle Spielfortsetzung verhindern. Leider wird das vorallem im höherklassigen Fußball andauernd zugelassen.

2

Du darfst so schnell ausführen wir du willst wenn du den Ball gleich zum Stoppen bekommst. Außer der Schiedsrichter will eine Karte geben oder so ähnlich... dann musst du warten bis er den Ball frei gibt.

Fußball: Penalty oder Freistoß nach Vorteil - wie lautet die Regel?

Darf der Schiedsrichter im Strafraum Vorteil geben und danach Penalty?

...zur Frage

fußBall und regeln?

Hi leute.

Kann mir jemand die folgenen Begriffe bitte erklären:

-Abseits

-Offside

- Aus

- Freistoß und wann und wie viel Meter

- wann muss man elfmeter schießen

danke im Voraus

...zur Frage

freistoß im strafraum?

also. ich hab mal von nem freund der schiedsrichterlogie oder so studiert gehört dass es sein kann dass es im fussball einen freistoß gibt im STRAFRAUMN wie kann dan sein?

...zur Frage

Wieso so stehen bei einem Fussball-Freistoss aus Distanz immer alle Spieler (beider Teams) in einer Linie oder Reihe (ich rede NICHT von der Mauer)?

Wieso verteilen sich die Spieler nicht natürlich wie Leute im Freizeitfussball?

Ich rede nicht von der Mauer, sondern von Freistössen aus weiterer Distanz, bei welchen es keine Mauer gibt.

...zur Frage

Kann es einen Freistoß außerhalb des Feldes geben?

Wenn sich ein Spieler an der Seitenlinie den Ball vorlegt und dann außerhalb des Spielfeldes lang läuft(während der Ball noch im Spielfeld ist) und dort gefoult wird, gibt es dann Freistoß außerhalb des Spielfeldes?

...zur Frage

Fußball freistoß foul?

Wie geht es weiter, wenn jetzt ein Spieler von Mannschaft A ein Spieler von Mannschaft B foult und abgepfiffen wird, dann dieser Spieler ihn beleidigt / handgreiflich wird, sodass er dann gelb oder rot kriegt. Wer kriegt dann Freistoß ? Oder gibt es Schiedsrichterball dann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?