AB wann darf ich einen Mofa führerschein beginnen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn die Prüfbescheinigung kein Führerschein ist, darf man wie bei Führerscheinen 6 Monate vor dem 15. Geburtstag beginnen.

Die theoretische Prüfung darf frühestens 1 Monat vor dem 15. Geburtstag abgelegt werden.

In 3 neuen Bundesländern, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, läuft bis Ende April 2018 der Modellversuch "Moped mit 15".
In diesen Bundesländern kann der Führerschein der Klasse AM mit bereits 15 Jahren gemacht werden.
Der Führerschein ist nur in diesen Bundesländern gültig.
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LA/modellversuch-moped-mit-15.html?nn=58398

Es könnte sein, dass dann die Prüfbescheinigung ab 14 Jahren gemacht werden kann, oder es sie garnicht mehr gibt.

Du könntest eventuell in den Genuss kommen und den Führerschein der Klasse AM bereits mit 15 machen.

Wenn Du in der Zeit nebenbei arbeitest und sparst, hättest Du auf jeden Fall dad Geld dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeweils ein halbes Jahr davor darfst du starten. Mofa mit 15 Jahren fahren. Also kannst du mit 14 1/2 anfangen. Am beaten gehst du mal zur Fahrschule und frägst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf ab 15 fahren, kannst aber schon ein halbes Jahr vor deinem 15. Geburtstag zur Fahrschule gehen. Ein Mofa ist aber unnötig, wenn du 16 bist kannst du auch ein Motorrad Führerschein machen kannst halt nur nh 125er fahren aber immer noch besser als ein Mofa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?