Ab wann darf ich einen ebay verkäufer melden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn Du per PayPal überwiesen hast, kannst Du einen Antrag auf Käuferschutz stellen. Wenn Du per Überweisung bezahlt hast, kannst Du 10 Tage nach dem Kauf einen nicht erhaltenen Artikel melden!

Innerhalb einer Woche muss der Versand erfolgen. Mail ihn an und schreib ihm, dass Du nur noch bis morgen wartest und dann "Ware nicht erhalten" meldest. Wenn Du länger wartest, geht das nicht mehr. Und lösch den Streifall erst, wenn Du die Ware hast, sonst wirst Du betrogen. Wenn er Dir kommt mit Krankheit oder Trauerfall oder so, dann lass Dich nicht einwickeln. Mach den Streifall auf, Du kannst ihn problemlos schließen, wenn Du Deine Ware hast.

Du kannst den Artikel als nicht erhalten melden.Hab so meine Erfahrung damit gemacht,den Artikel erhielt ich trotzdem nie.

wenn diese Woche kein Paket oder auch keine Antwort kommt, würde ich Meldung an ebay machen (läuft da unter "Problem klären" glaube ich). Hatte ich letzt auch, da kam dann aber plötzlich prompt die Ware - allerdings auch ohne ein Wort der Entschuldigung...

viel Erfolg!

Hast du per Paypal überwiesen? Dann stell einen Antrag auf Käuferschutz.

Frag doch den Ebay-Support, schau in die AGB, da muss doch was stehen.

Das mußt Du bei Ebay melden unter: Artikel nicht erhalten

DANKE FÜR DIE VIELEN TIPS; WENN EUTE ABEND KEINE NACHRICHT ODER PÄCKEL MELD ICH DEN VERKÄUFER

Gruß gokudo

eroeffne bei Ebay eine Reklamation.

Ich hätte den längst gemeldet!

Was möchtest Du wissen?