Ab wann darf ich bei einer Bildanalyse in kunst deuten ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Bleibe zuerst bei der sachlichen Analyse des Sichtbaren (formale Bildanalyse).

2. Welche Bedeutung das Sichtbare hat, folgt im anschließenden Schritt. Dort kannst du auf das Thema, die Geschichte, den Bildinhalt eingehen und Zusammenhänge deuten und interpretieren. Die inhaltliche Deutung muss an das Sichtbare geknüpft und Beziehungen hergestellt werden.

Also

Zu 1. Eine Frau hat ihre Hände vor dem Gesicht verschränkt.

Zu 2. Aus den Farben, Formen, begleitenden Gegenständen, anderen Figuren und/oder der umgebenden Szene (siehe 1.) ... lässt sich diese Haltung als  ... Trauer, Verzweiflung, Müdigkeit, Krankheit, Einsamkeit ...? deuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab dort, wo in die Analyse deine  pers. Sichtweise einfliessen kann/ darf, also recht weit hinten,..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?