Ab wann bzw. ab wie vielen Aufrufen in youtube, kann man Geld verdienen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab dann wenn man seinen Account bestätigt hat, auf ein Video Werbung geschaltet hat und diese Werbung jemand ansieht.

Eine Aufruf-, Abo- oder sonstige Grenze gibt es dafür nicht mehr, das kann jeder machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnen tut es sich eigendlich schon ab ca. 10.000 abonenten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LamaWilliams
16.12.2015, 16:45

Eigentlich kannst du das nicht sagen. Man kann auch 100.000 Abonnenten haben, aber dafür "nur" 1.000 Aufrufen haben, deswegen ist deine Antwort eher Schlecht. :)

0
Kommentar von Feuerdorn94
16.12.2015, 19:59

ja gut also grob aktive zuschauer 10.000 sagen wir es so :D weil es kommt darauf an wieviele die werbung sehen ^^

0

Hey,

immer, wenn du deine Videos monetarisierst. 

Würde ich bei kleiner Abonnentenzahl nicht machen, da viele abschalten wenn sie sehen, dass bei einem kleinen Youtuber Werbung gezeigt wird.

Musst aber aufpassen, da es rechtliche Probleme geben kann, wenn du z. B. einen Beruf hast und mit Youtube ebenfalls Geld verdienst. Das musst du speziell versteuern. 

Einfach mal Google fragen!

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm... wieso geht's direkt bei YouTube um Geld? Wenn du die Frage stellen musst, dann wirst du wahrscheinlich im schnitt nur ca. 50-100 Aufrufen haben. Eine Frage. Hast du mit YouTube angefangen, und Geld zu verdienen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?