Ab wann bracht man eine Waffenbesitzkarte?

4 Antworten

Also wenn du mal gehört hast das man einfach mal aufs Amt gehen kann und sich eine WBK holen kann, dann ist das eine Halbwahrheit. Für den Kleinen Waffenschein trifft das zu, der berechtigt dich dann unter strengen Auflagen eine Gas und Signalwaffe bei dir zu führen, das gilt auch für Luftdruckwaffen unter 7,5 Joule. Für alles was darüber liegt brauchst du eine WBK, die wiederum berechtigt dich nicht, unter gar keinen Umständen eine Waffe zu führen. Sie berechtigt dich lediglich zum Erwerb einer bestimmten Waffe. Um diese zu erlangen musst du mindestens 1 Jahr Vollmitglied in einem Schützenverein sein, du musst eine Sachkundeprüfung gem. §7 WaffG ablegen und es muss die Notwendigkeit* bestehen eine Waffe zu besitzen. Die Notwendigkeit ist gegeben wenn du aktives Mitglied in einem Schützenverein bist. Einfach so, um dir eine stärkere Luftdruckwaffe kaufen zu dürfen, stellt dir keine Behörde in Deutschland eine WBK aus, kannste knicken.******************

Sprich ohne kleinen waffenschein darf ich nur die unter 7.5j besitzen aber nicht fürhen..mit den schein darf ich sie dann auch fürhen?

0

Wozu brauchst du eine Waffe? Einen kleinen Waffenschein, und den großen auch bekommt man nur wenn man rechtfertigen kann wofür man diesen braucht, und dass man mit einer Waffe umgehen kann. Alle Sicherheitsbelehrungen inklusive!

Also, wenn du vom Balkon aus auf Spatzen schießen willst bekommst du ihn bestimmt nicht!

du benötigst eine WBK, wenn du als Sportschütze eine Schußwaffe besitzt. Dann darfst Du diese Schusswaffe zu Hause gesichert in einem Tresor aufbewahren und unter Wahrung strenger Sicherheitsauflagen auch zum Training oder zu Wettkämpfen mitnehmen.Diese Karte wird dir in der Regel nach einem Jahr Vereinszugehörigkeit und vorliegender Notwendigkeit von den Ordnungsbehörden ausgestellt. Jede Waffe ist darauf verzeichnet. Und du darfst sie nienienie geladen mit dir FÜHREN....näheres sagt dir der Schützenverein deines Vertrauens. Und natürlich darfst du so etwas erst ab 18.Schusswaffen darfst du nur in dafür zugelassenen Schießanlagen benutzen.

Ach ja, du musst dafür auch eine Waffenkunde-Prüfung ablegen, in der du nachweisen kannst, das du in technischer und rechtlicher Hinsicht mit dem Waffengesetz und den Waffen selber vertraut bist.

0
@bigbluekiel

Ich hatte mal gehört, dass man einfach so aufs amt gehen kann und sich da eine holen kann, wenn man strafrechtlich noch nicht aufgefallen ist. Und das das dann bis zu einer bestimmten Joule zahl geht. Das ist also quatsch oder?

0
@Speedy120

Kleiner Nachtrag noch..bin 18 und noch nie ein einem Schützenverein gewesen.

0

Ab wann brauch man für AS-Waffen einen Waffenschein?

Hallo. Ich übe AirSoft aus und benutze bisher nur Waffen bis max. 0.5 Joule. Nun habe ich überlegt ob ich mir nicht doch eine Waffe ab 18 und mit mehr Joule zulege, da diese natürlich viel größere Reichweiten haben etc... Jetzt habe ich aber Angst, dass man mit diesen Waffen,bzw. zu starke Waffen, einen Waffenschein benötigt. Nun stellt sich mir die Frage: Ab wie viel Joule benötige ich denn einen Waffenschein? Brauch man ihn schon bei Waffen über 0.5 Joule? Oder benötigt man bei AS-Waffen gar kein Waffenschein?

...zur Frage

Waffenbesitzkarte und Luftgewehre?

So.. Also ich komm gerade nicht ganz mit dem viel zu kompliziertem Waffengesetz nicht klar.

Angenommen ich wollte mir mit 18 Jahren ein Luftgewehr kaufen, welches mehr als 7.5 Joule Leistung hat (Sagen wir mal so um die 20 Joule). Dass ich dafür eine Waffenbesitzkarte brauche ist mir soweit klar, aber was sind die ungefähren Voraussetzungen um so eine Karte zu bekommen? Kommt es schon so weit, dass man einen Jagdschein oder sonstiges besitzen muss?

Dieses Luftgewehr würde übrigens zu persönlichen Zwecken, hauptsächlich auf dem eigenen Grundstück verwendet werden.

...zur Frage

Was sind Voraussetzungen um eine Waffenbesitzkarte zu bekommen?

Hallo, ich bin 25 und interessiere mich sehr für Waffen und ihre Technik.Und ich hab irgendwo gelesen, dass man eine sogenannte Waffenbesitzkarte bekommen kann.Das gillt für Jäger, Sportschützen und Waffensammler.Nun, was sind die Vorraussetzungen dafür? Denn meines Wissens, kann man nicht einfach so ne Waffe in Deutschland haben.

...zur Frage

Luftgewehre,ab wieviel jahren?

Hallo, wollte mal wissen ab wieviel jahren ein luftgewehr mit knicklauf ist?

und ob man dafür einen waffenschein benötigt?

...zur Frage

Wenn eine Waffe >7,5 Joule ist (Luftdruckwaffen sind ab dann WBK-pflichtig), und per Feder Projektile abfeuert, braucht man dann WBK?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?