Ab wann bin ich wieder sicher geschützt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du vorher alles richtig gemacht hast, bist du die ganze zeit geschützt.

dancegirl33 14.06.2014, 22:34

okay dankeschön:) gut denn ich hab die pille noch nie vergessen

0

Was sagt denn die Packungsbeilage? Da steht das doch drin. Hast du die noch nicht gelesen? Das ist Pflichtlektüre vor der Einnahme eines solch starken Medikaments!

dancegirl33 15.06.2014, 00:03

ich habe die packungsbeilage schon ein paar mal durchgelesen aber ich finds nicht wo es steht , deswegen wollte ich nochmal hier nachfragen

0
Gastantworter 15.06.2014, 00:14
@dancegirl33

Wundert mich:

Beginn der Einnahme Wenn Sie während des vergangenen Monats keine hormonalen Verhütungsmittel eingenommen haben: Beginnen Sie mit der Einnahme von Aristelle® am ersten Tag Ihres Zyklus, d.h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung. Nehmen Sie eine mit diesem Wochentag gekennzeichnete Tablette ein. Wenn Ihre Monatsblutung z.B. an einem Freitag beginnt, nehmen Sie die 1. Tablette der Kalenderpackung aus dem mit „Fr“ (für Freitag) bezeichneten Feld heraus, indem Sie dieses durch die Aluminiumfolie drücken. Dann nehmen Sie der Reihe nach Tag für Tag eine Tablette ein. Bei korrekter Anwendung besteht Empfängnisschutz vom ersten Tag der Einnahme.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CB4QFjAA&url=https%3A%2F%2Fwww.medikamente-per-klick.de%2Fimages%2Fecommerce%2F09%2F42%2F09421973_2012-01_de_o.pdf&ei=asicU6OqGq7A7Abm4oCoDg&usg=AFQjCNFaDqOej7TpyP6ZEqnRNBprSsivHw&bvm=bv.68911936,d.ZGU

Habe es dir mal fett markiert.

0

Was möchtest Du wissen?