Ab wann bin ich nach der Pillenpause geschützt?

7 Antworten

  • Wenn Du die Pille im üblichen Rhythmus 21+7 nimmst, also 21 Tage lang die Pille und 7 Tage Einnahmepause, dann bist Du an JEDEM der 28 Tage DURCHGEHEND sicher geschützt, auch während und direkt der Einnahmepause.

Alles gut!

Bei korrekter Einnahme bist du durchgehend geschützt. Und auch bei Einnahmefehlern oder Medikamenten die Wechselwirkungen mit der Pille haben, bist du bereits nach 7 korrekt genommen Pillen wieder geschützt

Du bist durchgehend geschützt - korrekte Einnahme vorrausgesetzt.

Steht auch so in der Packungsbeilage, die Du vlt. mal lesen solltest.

Keine periode in erster pillenpause(asumate 30)?bin ich schwanger?

Ich nehme zum ersten mal die pille und habe jetzt meine erste pillenpause am sonntag begonnen . Allerdings ist jetzt schon mittwoch und ich habe meine periode immernoch nicht und habe angst schwanger zu sein. Am montag hatte ich mein erstes mal... die pille habe ich am 3ten tag meiner periode angefangen einzunehmen und habe sie seit da an auch immer regelmäßig und zur selben uhrzeit zu mir genommen. Allerdings bin ich mir nichtmehr sicher ob meine frauenärztin meinte das ich erst am nächsten montag sex haben darf da ich erst ab dem montag nach der pillenpause geschützt bin. Doch im internet les ich ständig das ich auch in der pillenpause geschützt bin...ich weiss nicht weiter und hab grosse angst schwanger zu sein da ich mein erstes mal eine woche zu früh hatte als erlaubt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?