Ab wann bin ich nach AB & Pillenpause wieder geschützt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo charliewebb

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des  Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums  die  Pille  mindestens 7  Tage  fehlerfrei genommen  hast.  In  der  Pause bist du aber nur geschützt wenn du die  Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen hast.

Wenn du in die Pause gehst dann beginnt der Schutz erst wieder wenn du nach der Pause 7 Pillen fehlerfrei genommen hast.

Wenn du die Pause auslässt beginnt der Schutz sobald du nach Absetzen des Antibiotikums die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charliewebb
11.12.2015, 09:43

Hey,

vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort! Ich denke ich nehme die Pille durch, damit der Schutz schneller wiederhergestellt ist! 

0

Entweder bist du sieben Tage nach der Pause wieder geschützt oder sieben Tage nach Absetzen des AB, wenn du die Pause auslässt. Die ist sowieso unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du lässt deine Pause weg

Verhütest 7 Tage zusätzlich  dann besteht der Schutz wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?