Ab wann bekommt man in der Schweiz Arbeitslosengeld / Sozialhilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bitte beachte die teilweise kreuzfalschen Antworten nicht, die bereits abgegeben wurden. Guck Dir lieber diese Broschüre des Staatssekretariats für Wirtschaft und des Migrationsamtes an: http://www.treffpunkt-arbeit.ch/dateien/Broschuere/Sozialsystem_D.pdf

Um Arbeitslosengeld zu bekommen, musst Du mindestens 12 Monate vor dem Verlust des Arbeitsplatzes Beiträge an die Arbeitslosenversicherung gezahlt haben. Dazu zählen auch Monate, in welchen in einem EU-Land Beiträge an die jeweiligen Arbeitslosenversicherung einbezahlt wurden (dank den bilateralen Verträgen). Falls Du also in Deutschland einen Job hast, solltest Du schon von Anfang an Arbeitslosengeld in der Schweiz bekommen. Aber Achtung: Du bekommst nur 70% des letzten versicherten Lohnes ausbezahlt und nur für den Lohnanteil, der unter 126'000 CHF/Jahr liegt.

Um die Krankenkasse musst Du Dir jedoch keine Sorgen machen, wie dies Tim24296 sugeriert, da diese in der Schweiz sowieso nicht über den Arbeitgeber läuft sondern rein privat abzuschliessen ist. Auch hierzu erhälst Du in der genannten Broschüre weitere Infos.

Hoffe, diese Infos helfen.

Dann schaut es ganz schlecht für dich aus. Ich würde mir an deiner Stelle bzgl. der Krankenversicherung mehr Gedanken machen ,weil du dann keine mehr hast ,und du dir notfalls keine Medizinischen Behandlung leisten kannst . Stell dir vor du brichst dir ein Bein ,und kommst in Krankenhaus ,dann wird es richtig teuer.

Schoggi1 31.01.2013, 15:04

Ich würde mir an deiner Stelle bzgl. der Krankenversicherung mehr Gedanken machen ,weil du dann keine mehr hast

sorry aber was laberst du da? Denkst du in der Schweiz gibt es keine Krankenversicherung ??? Auch hier ist es obligatorisch Krankenversichert zu sein....

0
Tim24296 04.02.2013, 16:43
@Schoggi1

Was laberst du denn da ? Dir ist schon klar ,dass du in der Schweiz keine Gesetzliche Krankenversicherung hast ?

0

Wenn das passiert bekommst Du keine Unterstützung von der Schweiz und musst nach Deutschland zurück.

Wie TIM schon schrieb, aber auch die Arbeitsaufnahme selber, ist nicht sooo einfach:

KLICK

de.wikipedia.org/wiki/Sozialhilfe_%28Schweiz%29

oben www davor setzen

Was möchtest Du wissen?