Ab wann bekommt das Herz Schäden vom Rauchen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist nicht pauschal zu beantworten. Bei dem Einen früher und bei dem Anderen später. Es wird auf jeden Fall kommen wenn du weiter rauchst.

Stichwort Lunge: theoretisch könnte man 10 Jahre lang rauchen und wenn man es dann wieder schafft aufzuhören, regeneriert sich die Lunge auf ein anfangsstadium wie vor dem rauchen. #mistose #zellerneuerung

Mitose xD

0

Ja Autokorrektur..hasse dieses ding :D

0

geht mir genauso :D

0

Pauschal kann man das nicht sagen, da man wissen muss wieviel und wie oft und in welchem Alter man sich befindet. Viel schlimmer sind aber die Teer Ablagerungen in der Lunge. (Lungenkrebs,schnelle Erschöpfung u.s.w ) Also nicht schön.

Mfg

Das ist für jeden Menschen anders. Ich kenne Menschen, die waren nach 20 Jahren weg, und Andere leben nach 50 Jahren Rauchen immer noch.

Das Rauchen fördert auch die Herzkranzgefäßverengung. Das heißt, wenn das Gefäß zu ist, kann das zu einem Herzinfarkt führen.

Das ist bei jedem Raucher ganz individuell.

Was möchtest Du wissen?