ab und zu etwas schwergängiges Schaltgetriebe beim Chrysler (insbsondere 1. Gang u. Rückwärtsgang)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat mit der Kupplung nichts zu tun, sonst wäre es in allen Gängen. Wahrscheinlich sind die Synchronringe verschlissen, dann gehen nur die kurz übersetzten Gänge schwer. (der 1. und Rückw. gang). Da ist mit fetten nichts zu machen. Du kannst mal schaun, ob ausreichend Getriebeöl drin ist. Ansonsten kannst du damit noch lange fahren, bis wirklich nichts mehr geht.

Danke für diesen Tipp, der ja einer gewissen Logik nicht entbehrt. Und nun? Ist so eine Reparatur teuer? Muss sie bei Chrysler gemacht werden oder kann das auch jede freie Werkstatt? Danke und Gruß Thnne

0
@Thnne

Das kann auch eine freie Werkstatt, was das kostet kann ich nicht sagen. Das Getrieb muß raus, also nicht ganz billig aufgrund der Arbeitsstunden. Aber wie gesagt, da kannst du noch lange fahren das nervt nur, macht aber weiter nichts kaputt.

0

Aboslut richtig, Kupplung hat damit nichts zu tun. Die Sync Ringe halten noch ewig, vielleicht versuchen etwas zu schonen und sanft die Gänge einlegen.

0

Mein Schwiegerpapa fährt auch einen Chrysler Voyager und der ist bei den Vertragswerkstätten immer auf die Klappe geflogen! da musste immer dies und das gemacht werden es ging in die tausende euro und was war in bestimmten fällen hat ein einfaches kleines ersatzteil für 1 Euro gereicht. Wie das mit 1 Gang usw. ist weiß ich nicht da er Automatik fährt aber sonst hat er sich jetzt oft rat von einer freien Werkstatt geholt oder A.T.U.

Ich habe als Firmenwagen den Voyager Chrysler. Der hat auch so um die 160.000KM und Dieselmotor. Der erste Gang ist schon immer sehr schwierig gegangen, aber alle anderen sind in Ordnung. Gehe mal nicht zu einem Vertragshändler, informiere Dich bei einer freien Werkstatt erst.

Erst Luftmassenmesser kaputt und jetzt Lambdasensor?

Habe einen Audi A4 bj 97 B5 Automatik. Vor etwas längerer Zeit habe ich bemerkt, dass ich einen zu hohen Sprit verbrauch habe und mein Auto ab und zu an der Ampel ausging.

Ich war bei einer Werkstatt und habe es auslesen lassen. Diagnose: Luftmassenmesser kaputt gestern wurde LMM ausgetauscht und plötzlich fängt das Auto an zu "kotzen" und "sägen" das Auto wurde erneut ausgelesen und jetzt kam der Fehler: LMM Signal zu Hoch & Lambdasonde 1 Signal fehlerhaft.

Können diese zwei Komponente einen Zusammenhang haben. Erst das eine dann das andere? Was kostet ca.so eine Sonde? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Chrysler Voyager Bj 2001 2.4se?

Will mir Chrysler Voyager zulegen! 1 Hand wenig km 109.000 und scheckheft gepflegt! Ansonsten ist der optische Zustand auf Fotos rop! Schau ihn mir morgen an mit der Absicht ihn zu kaufen! Kann mir jemand Tipps geben auf was ich speziell zu achten habe?? Schwachstellen, Rost etc.

...zur Frage

BMW E46 316ti (2003) Öldeckel riecht nach Benzin und am Öl Messstab ist Schmiere und leicht gelblich orange Schmutzreste. Ist das normal oder fatal?

In letzter Zeit hatte ich den Eindruck, dass der Wagen im kalten Zustand etwas unruhig läuft. Darum habe ich das Öl geprüft. Es ist noch halb voll, also OK und wurde in 10/2014 erneuert. Der Öldeckel riecht nach benzin und am Messstab war gelb / Oranger "Schmodder". Kann jemand einen Rat geben, ob das normal ist, oder worauf es hindeutet?

Ich fürchte, dass wenn ich in die Werkstatt fahre und sage "Da stimmt sicher was nicht!", dass die Werkstatt sich dann freut und mit sowieso eine teure Reparatur aufschwatzen wird, selbst wenn nichts vorliegt...

Danke euch!

...zur Frage

Ausversehen Rückwärtsgang bei 40Km/h eingelegt? Ford Fiesta

Hallo, ich fahre einen Ford Fiesta mit einem 5 Gang Schaltgetriebe. Heute wollte ich bei ca. 40 Km/h in den 4. Gang schalten und hab dabei anscheinend den Rückwärtsgang erwischt, welcher sich rechts unten befindet. Es gibt keine Sperre, wie den Schalthebel reindrücken usw. Ich hatte die Kupplung noch ganz durchgedrückt und spürte sofort einen Widerstand, aber es hat für einen kurzen Moment so ein schreckliches Geräusch gemacht. Kann das dem Getriebe geschaden haben? Beim Parken ging der Rückwärtsgang ohne Probleme rein und ich spürte auch sonst keine Veränderung.

...zur Frage

bei Steigung soll man beim Parken ja den 1. Gang einlegen, kann man auch den Rückwärtsgang nehmen?

also wenn z.B. das hintere vom Auto richtung Steigung ist, dann den 1. Gang und wenn das vordere vom Auto richtung Steigung ist, dann den Rückwärtsgang.

wäre das so nicht eigentlich am besten? weil dann wäre das ja so, dass wo das Auto eigentlich nach vorne rollen würde der Rückwärtsgang drin ist und wenn es rückwärts rollen würde der 1. Gang das rollen blockiert.

...zur Frage

Bmw schaltgetriebe-rückwärtsgang?

Bei bmw ist der rückwärtsgang ja neben dem ersten gang und man kann ihn nur mit etwas mehr kraftaufwand einlegen. Meine frage: wie oft passiert es euch bmw fahrern dass ihr ihn versehentlich anstatt dem ersten einlegt? Oder ist diese “sperre” so stark dass das gar nicht passieren kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?