Ab Montag bin Ich Aushilfe im Supermarkt - Wann hingehen und wie verhalten? Brauche VIELE TIPPS!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Etwas eher da sein ist ok. Aber das was du vorschlägst ist nicht etwas. 10 Minuten sind ausreichend. Der Herr Wisznievski kann ja auch noch andere Termine haben: Notfalls vor der Türe warten. Und es ist überhaupt nicht peinlich nach ihm zu fragen. Wie solltst du ihrn sonst finden. Es werden eh alle merken das du neu bist. Zur Kleiderfrage. Es ist ein Billigdiscouter. Da läuft keine Aushilfe mit Anzug rum. vorgestellet hast du dich ja schon. Es genügen also wirklich Jeans mit Hemd das ruhig auch leger sein darf.

Wenn die sagen um 8 wissen sie vielleicht garnix mit dir anzufangen, wenn du früher kommst ;) Die haben ja auch gewisse Termine usw. In so Lädern fangen oft neue Leute an, und du KANNST ja garnicht wissen, wo der gute Herr ist. Frag einfach den erstbesten Mitarbeiter der dir über den Weg läuft. Die werden sicher freundlich sein und dir helfen, du hast ihnen ja nix getan ;) Im Gegenteil, du nimmst ihnen Arbeit ab!

Klamotten kommt drauf an als was du arbeitest. Wenn du so Regale einräumst etc werden sie dir vermutlich Arbeitskleidung stellen.

Es reicht, wenn du vielleicht 15 - 10 Minuten vorher da bist. Der Markt wird wahrscheinlich erst um 08.00 Uhr oder vielleicht schon etwas früher offen haben. Geh einfach zur nächsten Kraft und frag nach dem Herrn. Arbeitst du als Regalauffüller, Kassenkraft, oder als was ? Ich würde mich nicht schlampig anziehen. Eine gute Jeans (ohne Löcher und Waschungen) ist in Ordnung, dazu ein sauberes Hemd ohne große Logos/Drucke, oder ein T-Shirt, etc., saubere Halbschuhe - keine Turnschuhe. Sauber Hände und natürlich saubere Haare. Nicht zu übergestylt ! Wichtig ist, daß du die Arbeit siehst und nicht erst auf Anweisungen arbeitest. Gut am Anfang, wenn dir alles gezeigt wird, ist das was anderes, aber nachher mußt du selbständig arbeiten. Laß dir alles genau erklären und pack einfach mit an oder frag einfach, kann ich das machen oder die Kartons wegräumen ?! Viel Spaß ! LG Steffi

Ich würde um 7:30 da sein, den du weißt nicht wie schnell du diesen Herrn X findest. Frag dich ruhig durch, da wird dich schon keiner schief angucken. Sei freundlich und ganz natürrlich. Zieh am besten was an wodrin du dich wohlfülst wenn du gleich mit der Arbeit anfangen sollstest. Also keinen Anzug aber auch keine Jogginghose.

bloß nicht vor halb 8 ! am besten ist es, wenn du ungefähr 10 minuten zu früh bist, und in nem supermarkt brauchst du auf keinen fall nen anzug, ich würde in ganz normaler kleidung gehen. vielleicht nicht gerade jogginghose und unterhemd, aber anzug wäre eindeutig overdressed.

eine vietelstund evorher reicht völlig. dann hast du auch etwas luft.

wenn du früher da bist und dein ansprechpartner erst um acht kommt, sieht das doof aus.

in einem dicounter habe ich noch keinen mit anzug gesehen. schliesslich räumst du regale ein, bist an der kasse... .

da wird der anzug schnell dreckig. deshalb reicht die jeans mit hemd, osndt musst du dich gleich nahc der ankunft umziehen.

vielelicht bekommst du auch einen kittel oder einen weste. das passt nicht zu einem anzug

hallo, also welche Sachen du anziehst liegt am Discounter ob Lebensmittel oder Non Food am ersten Tag würd ich ca. 15 Minuten eher kommen, aber auf keinen Fall eine Stunde, das sieht nicht gut aus

Eine oder gar anderthalb Stunden früher solltest Du ganz sicher nicht dasein. Sieh zu, dass Du genug Reservezeit hast, falls es sich auf der Strecke stauen sollte. Peinlich sollte Dir die Sache nicht sein, jeder hat mal angefangen. Geh einfach zum nächstbesten Menschen hin und frag mit einem freundlichen "Guten Morgen", wo Du diesen Herrn W. findest. Anzug ist vielleicht ein wenig übertrieben, Du fängst ja dort nicht als Filialleiter an.

wenn du um 7:50 da bist, ist das völlig okay. Du musst dnn den Mund aufmachen und dich durchfragen, anders geht das nicht. Als Klamotten sind einfache Jeans und Tshirt, belastbar! gut. Im Anzug kannst du keine Dosen einräumen.

Ein Anzug ist eher unpassend. Was wirst Du dort machen, Kasse-einräumen? Zieh einfach was sauberes, gebügeltes an. Du bist ja nicht im Management, oder? Wenn Du eher kommen möchtest, dann reichen doch 20 Minuten vorher, da kannst Du in Ruhe fragen, wie Du zu dem Herren kommst. Egal, ob Du die anderen fragst, oder nicht- die werden wissen, dass Du der Neue bist. Und sie waren auch mal neu ;-)

Grüß einfach freundlich, stelle fragen, wenn Du etwas nicht verstehst und sei einfach Du selbst. Dir wird keiner den Kopf abreißen, auch wenn Du jetzt nervös bist. Das wird schon! Alles Gute für Deinen ersten Tag :-)

wenn du um 8 da sein sollst, reicht es doch zu 10 min. eher da zu sein..da fragt man an der info oder an der kasse noch dem herrn. ich denke nicht, das man ewig braucht um ihn zu finden.. und es ist nur eine aushilfe in nem laden, da brauch man kein jugendweihe-anzug anziehen. ordentliche jeans und shirt, fertig.

Wenn du erst um 8 Uhr da sein sollst, reicht es, wenn du eine Viertelstunde früher kommst! Den Herrn W. findest du ganz einfach, indem du einen Kollegen nach ihm fragst! Da du dort unbekannt bist, wird dich auch keiner komisch angucken. Und die anderen Kollegen waren auch mal neu! Blöder wäre es, du fragst nicht und stehst rum wie Falschgeld.

Wenn du nicht als Aushilfe für den Posten des Marktleiters vorgesehen bist, solltest du auch nicht im Anzug kommen. Jeans und ein Hemd reichen.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?