Ab in den Urlaub mit Altenheimbewohner

2 Antworten

Mallorca. Klingt nach Klischee, ist aber in Spanien vor allem für die spanischen Senioren vom Festland ein wichtiger Überwinterungsort. Die Hotels vom "Ballermann", die im Winter keine Sauftouristen beherbergen, werden von spanischen Rentnern bewohnt, denn auf dem spanischen Festland kann es in manchen Gegenden im Winter sehr ungemütlich werden, da ist das milde Mittelmeerklima eine Alternative.

Für Nordländer ist die Bilanz noch günstiger: Der Billigurlaub im Hotel ist günstiger als die Heizkosten zuhause, es gibt reichlich Rentnerbelustigung und es ist nicht nur wärmer als daheim und frostfrei (kein Eis, auf dem man sich die Haxen bricht), sondern auch viel heller. Die Sonne geht im Winter erst um 18.00 unter, es gibt viel Sonnenschein, alles gut gegen Winterdepression.

Was möchtest Du wissen?