Ab der wievielten Klasse darf man bei Lateinarbeiten ein Wörterbuch benutzen?

3 Antworten

Unsere Lehrerin sagte mal etwas von der 10. Klasse, aber da sie eh immer etwas verpeilt ist, weiß ich nicht, ob man ihr wirklich glauben kann. Also ab der 11. auf jeden Fall.

Also ich bin in Bayern, ich weiß nicht, ob das bei euch anders ist...

0

Kommt drauf an, wann du mit Latein angefangen hast.

  • Üblicher Weise wird nach der Lehrbuch-Phase mit dem Wörterbuch gearbeitet. Das ist meistens in Klasse 9 oder 10 der Fall, wenn man in Klasse 5 oder 6 angefangen hat. Schau einfach, wieviele Lektionen dein Buch hat (i.d.R. +/- 50). Dann kannst du hochrechnen, wann du mit dem Buch fertig sein wirst.
  • Wenn du in Klasse 10 mit Latein angefangen hast, wird im zweiten Halbjahr von Klasse 11 mit dem Wörterbuch übersetzt. (G8)

LG

MCX

frühestens ab der Oberstufe

Was möchtest Du wissen?