Ab dem wievielten Tag kann man eine Schwangerschaft durch einen Bluttest nachweisen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

beantwortet von lucisieben am 11. März 2010 20:37

>also erstmal für alle scheinexperten...auf dem ultraschall sieht man anfangs noch nichts!!!! erst ab der siebten woche wird klar erkennbar ob man schwanger ist und der bluttest bringt erst ab der 5 woche klare ergebnissse!!

http://www.gutefrage.net/frage/bin-ich-schwanger-oder-nicht-was-sagt-ihr#antwort11223917

whoknowswhoiam 28.01.2011, 13:21

Also bringt auch der Bluttest, der eigentlich eindeutig ist, vorher nichts? Habe ihn auch schon gemacht, aber ich bekomme erst in ca. 2 Wochen meine Tage. Habe ich den dann umsonst gemacht, um zu erfahren ob ich schwanger bin oder nicht? Der war übrigens neg. Wenn ich ihn in ca. 5Wochen nochmal mache, könnte er dann ein anderes ergebniss haben?

0

Ich behaupte, das lässt sich nicht hunderprozentig beantworten. Viele sagen, man sieht es ab dem ersten Tag, manche antworten, dass man es nach der Einnistung feststellen kann... Fakt ist, der beste Zeitpunkt um eine Schwangerschaft festzustellen oder auszuschließen, ist nach ausbleiben der Regel bzw. nach 4 Wochen nach dem GV. Ich halte weder etwas von Bluttests noch von Schwangerschaftsfrühtests aus der Apotheke. Die sind nicht zuverlässig. Daher abwarten und Geduld haben. Sonst bekommst du womöglich eine falsche Diagnose.

Es braucht mindestens 3-5 tage bis das ei Befruchtet wird also wenn du heute Sex hast wird dein ei in 3-5 tage befruchtet... ich denke das du bestimmt ab diesem zeit punkt der definitiven befruchtung es definitiv sagen kannst durch ein bluttest sowieso.

hmm weil ich nämlich das gefühl habe dass ich schwanger bin und am mittwoch beim arzt ein schwangerschaftstest gemacht wurde und er meinte dass ich nicht schwanger bin . mein ES war ca am 25.09.

Avuva 10.10.2010, 14:40

Kommentar von HummelPups am 24. Februar 2010 10:47

>ICH traue keinen Test! Bei mir waren insgesamt 3 Urintests und 1 Bluttest negativ, obwohl ich schwanger war (gewollt)

2 Urintest hab ich daheim gemacht, neg.! Dann einer bei der FA! neg. also Bluttest gemacht neg. weil der Hormonwert hcc oder so zu niedrig war! Was sie gesagt hat? Frau...wenn der Bluttest neg. ist, können sie definitiv nicht schwanger sein. Hab ich so hin genommen, aber nicht akteptiert, da meine Katzen mir auch meine erste SS schon angezeigt hatten, habe ich ihnen mehr vertraut...und recht behalten!

>unsere Tochter wird nun nächsten Monat 1 Jahr! freu! Aber, da kann die Ärztin ja nix für...sie ist echt super!

http://www.gutefrage.net/frage/schwangerschaftstest-negativ-trotzdem-weiterhin-das-gefuehl-einer-schwangerschaft#antwort10861770

0

Die Schwangerschaft beginnt mit der Nidation (Festsetzen in der Gebärmutter) durch Veränderung der Hormone. Das ist ab diesem Tag feststellbar...

Der Arzt wird die Antwort definitiv kennen.

Was möchtest Du wissen?