Ab April arbeitslos, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie ist denn die Kündigungsfrist nach der Probezeit?

Sinnvoll ist es, erst dann zu kündigen, wenn man einen unterschriebenen Vertrag für die Zeit danach in Händen hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mich mal bei der Bundeswehr informieren. Da gibt es 1000 Möglcihkeiten, ggf. kannst du da auch eine Ausbildung machen. Suche dir was ziviles also nicht Unteroffizier , weil dich später draußen keiner braucht. Wobei du jetzt wohl die Grundausbildung machst, es kann aber später verbessern oder gewaltig ändern- kommt drauf an, was du so machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon vorher bewerben. Sich einen Job bis dahin suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabriel441995
04.11.2016, 12:54

Habe nur einen Schulabschluss, keine beruferfahrung... worauf könnte man sich da bewerben..

0

Praktika oder Nebenjobs um Geld zu verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabriel441995
04.11.2016, 12:55

Mit einem Nebenjob könnte ich meine Miete nicht bezahlen..

0

Was möchtest Du wissen?