ab 22:00 Uhr rein aber ab wann darf man wieder das Haus verlassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gesetzlich kannst du so gesehen draußen bleiben wie du magst , ausser eben in discos oder kneipen . Die Vorgabe ist in Deutschland eben mit 16 am besten um 22 uhr zuhaus zu sein . Die meisten Eltern Tendieren dazu es in diesen Zeiten zu halten . Allerdings kannst du da im Gesetzbuch suchen bis du schwarz wirst . Das ist ein Menschenrecht , du kannst dich bewegen so lange du magst und wo du magst , solange es nicht dein alter verbietet , (fsk18) . Lg Mazda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loisle
09.07.2011, 11:02

hmm jaa aber wenn das veranstaltungen sind die auf einer wiese oder so statt finden ?

0

Das stimmt nicht. Rechtlich gesehen darfst du solange du magst draußen - an der frischen Luft - bleiben (auch ohne Begleitung einer volljährigen - erziehungsbeauftragten - Person) !

Das Alter ist "egal" bzw. deine Eltern sind "das Gesetz" ! ;-)

Das sagenumwobene Jugendschutzgesetz regelt lediglich den Aufenthalt in Gaststätten, Tanzlokale (Diskos), Spielotheken und Kinos ! Aber nicht den allgemeinen Aufenthalt in der Öffentlichkeit, also auf der Straße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst zu jeder Zeit raus gehen und das 24 Stunden am Stück. Dafür gibt es kein Gesetz. Es gibt nur Gesetze, wo du dich zu bestimmten Uhrzeiten nicht aufhalten darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich darfst du draußen bleiben, solange du willst, bzw. solange deine eltern es erlauben..

du darfst dich nur nicht in bars, discos, restaurants.. usw. ohne deine Eltern aufhalten..

rausgehen kannst du folglich auch wann du willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

äh nein....eig. erst so um 0 Uhr^^ aber eig. ist es doch egal ;) ich komm dann nach hause, wenn ich lust hab...ob 0 oder 2/3/4/5 ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?