Ab 14/15 Partygesellschaft?

7 Antworten

Also ich persönlich finde es schrecklich das heute jeder gefühlt nur noch einen Gedanken hat "saufen, kiffen, feiern, Party)". Mal abgesehen das ich persönlich daran auch keinen Spaß empfinden kann (bin 18). Finde es einfach nur noch verblödet, das nichts anderes mehr existiert. Und gerade mit 13 - 15 finde ich es bei weitem nicht gut, klar Gesetze sind immer so eine Sache aber diese Sachen sind ja nicht ohne Grund ab 16 bzw. 18. Würde mir auch mehr wünschen das eltern auf sowas achten, das ihre Kinder was vernünftiges unternehmen. Vor allem da man in diesem Alter noch nicht 100% weiß, was man tut. Viele machen es doch dann auch nur um cool zu sein und mehr auch nicht.

Sieht jetzt jeder anders,aber ist meine Meinung ^^

Genau meine Rede man ! Genau meine Rede

2
@MusicAndSports

Zumindestens würde ich sagen, mach das was du magst, wenn Partys nicht dazu gehören ist es so. Konnte damals damit nix anfangen und kann es auch heute nicht. Treff mich lieber mit Freunden fürs Kino oder spazieren gehen mit den Hunden^^

1
@Charania

Cool. Habe leider kaum Zeit für meinen Hund übernimmt mein Bruder . Ich gehe laufen und mache Sport . Wie gesagt ich habe ja mein , Ziel‘ schon in den Augen :)

0
@MusicAndSports

Jedem das seine, Hauptsache man ist soweit glücklich. Ich freu mich halt jedes mal über meinen Hund. Der kleine Engel in meinem Leben xD Sie interessiert es auch nicht ob ich Partys mag oder nicht, sie liebt mich einfach so, ist manchmal weniger anstrengend ^^

1
@MusicAndSports

ach das ist kein Problem xD Besser als Menschen, die einem versuchen was aufzudängen.

0

Man sollte sich mit 15 nicht betrinken. Auf Partys kann man gehen, wenn man will. Aber Alkohol muss nicht sein. Wenn du nicht auf eine Party möchtest, ist es deine Entscheidung. Ich finde es nicht schlimm, wenn man mit 15 kein Bock auf Partys hat.

Glaub mir heutzutage... schaue ich Auf Snapchat geteilte videos an... da kommen mir Gedanken puh

0
@MusicAndSports

Naja du musst dir die Leute ja nicht zum Vorbild nehmen. Mach was dir Spass macht.

Ich sagte ja schon, dass ich von Alkohol nichts halte. Vor allen nicht für 13 bis 15 jährige.

1
@MrKratz

Ich auch nicht ^^ aber die Sache ist das es in den letzten Jahren gerade bei diesem Alter annimmt. Genau das ist das was nicht gut ist. Wenn ich an meiner Schule jedes 2. Kind rauchen sehe.... es ist ja nichts neues aber es ist extremer geworden und das ist nunmehr enttäuschend, zumindest für mich

0
@MusicAndSports

Naja es gab was rauchen angeht, schon schlimmere Zeiten. Ich bin schon was älter. Als ich 15 war, haben fast alle in mit 15 geraucht. Heute rauchen weniger Jugendliche, weil es nicht mehr cool ist. Selbst Alk trinken nicht mehr so viele. Weil 1. Strenger geworden 2. Ist all auch nicht mehr cool.

0
@MrKratz

Ist nicht mehr cool? You’re wrong ! Und genau das isset ja ! Es ist eben genau nicht das ... rauchen ... jain ist nun mal in Deutschland extrem da überall die Automaten sind . Trinken, nein, immernoch ,cool‘ usw. und kiffen erst recht.

0
@MusicAndSports

Kommt vielleicht auch darauf an, wo du her kommst. Also viertel. In solzialbrennpunkten ist das noch so, dass viele rauchen und trinken.

1

mach das, womit du dich wohlfühlst! Du solltest dich in keinem Alter gezwungen fühlen, feiern zu gehen und Alkohol zu trinken:)

So isset! Aber der Trend, der neigt in die ganz falsche Richtung mMn

1

Was möchtest Du wissen?