AA Baterie ausgelaufen, eingeatmet?

1 Antwort

hi,

vorweg schonmal, du brauchst dir keine sorgen machen. nun zum grund dafür. zwar ist die ausgetretene und kristallisierte batteriesäure sehr schädlich/giftig, aber angesichts deines verhaltens keine gefahr. du hast vollkommen richtig gehandelt. wenn man mit kristallisierter batteriesäure in berührung kommt, sollte man sich so schnell wie möglich die hände mit wasser und ganz wichtig, mit seife waschen. da du das getan hast, besteht keinerlei gefahr mehr für dich. das kratzen an der nase hat also keine negativen folgen für dich. wenn dir sowas nochmal passiert, einfach wieder so verhalten wie in diesem fall und die hände gründlich mit viel wasser und seife waschen. ich hoffe ich konnte dich beruhigen :)

lg

Batterien ausgelaufen, wie entsorgen?

Mehrer Batterien sind soeben von mir ausgelaufen, leider habe ich das zu spät gemerkt und noch nicht war sie auf dem Boden, Teppich, Bettlaken und meiner Haut verteilt. Habe sie natürlich mit einem Tuch (hoffentlich) gründlich verteilt. Was Jetzt? Habe die Batterien erstmal in ein Küchentuch eingewickelt,kann da irgendwas passieren? Ist es schlimm wenn das Zeug im Teppich bleibt und kann ich trotzdem auf dem Bettlaken schlafen (sind mir sehr kleine zwei Flecke).

Danke :/

...zur Frage

Was ist alkalisch oder eine Lauge?

...zur Frage

Welche Bedeutung haben die Äquivalenzpunkte bei einer Säure-Basetitration (Mehrprotonige Säure/starke Base) und wo finde ich Diagrame zum Thema?

Welche Bedeutung haben die Äquivalenzpunkte bei einer Säure-Basetitration mit mehrprotonigen Säuren und starken Basen? (im Diagram) Warum kommt es bei den weiteren Äquivalenzpunkten zu einer geringeren Steigung des pH-Wertes? Gerne könnt ihr mir auch Links nennen. Wenn ihr Zeit habt höre ich gerne noch mehr zu dem Thema! Ich hoffe auf heutige Antworten, auch wenn sie spät kommen! Willkomen sind ebenfalls Diagrame zum Thema (es sollte sich aber um mehrprotonige Säuren und starke Basen handeln). Vielen Dank! LG

...zur Frage

Cilit Bang in Nase abbekomen, eingeatmet?

Hallo. Habe mal folgende Frage. Ich hatte nach dem Putzen etwas Cilit Bang auf den Fingern. Das habe ich mir mit Seife abgewaschen. Kurz darauf habe ich mir mit dem Finger in die Nase gegriffen, da dort ein kleiner Pickel gestört hat. Ausserdem habe ich das Zeug etwas beim Putzen eingeatmet. Jetzt habe ich etwas Sodbrennen und habe etwas Kopfschmerzen und bisschen komisch und die Nase juckt/ brennnt bisschen. Habe sie danach auch mehrmals nochmal mit Wasser abgespült.Vielleicht ist das auch nur Einbildung. Kann das davon kommen und ist das gefährlich, falls ich wirlich von dem Zeug etwas in die Nase bekommen sollt? Wann müsste ich mir Sorgen machen und wie wahrscheinlich ist es, wenn ich eig. mit Seife die Hände gewaschen habe? Danke schonmal.

...zur Frage

Ist es gefährlich alte Batterien des Typ a,aa,aaa, und Blockbatterien 9v, zusammen in einer Tüte zu sammeln , bevor man sie wegschmeißt?

Hallo, alte haushaltsübliche Batterien sammeln wir meistens in einer Tüte und wenn die Tüte voll ist, bringen wir sie zu einem Elektronikmarkt bei dem man sie entsorgen darf. Jetzt habe ich mich gefragt, ob es nicht gefährlich ist alte oft verbrauchte Batterien von Weckern, Taschenlampen, Fernbedienungen usw. zusammen ein halbes Jahr lang in einer Tüte zu lagern, nicht das es wegen der Kontakte Funken geben kann. Andererseits will ich auch nicht jedesmal wenn ich eine einzelne Batterie irgendwo auswechsel zu einem Geschäft laufen, das mir die Batterien abnimmt.

Daher meine Frage, wie lagert ihr alte Batterien aus dem Haushalt, sammelt ihr die auch erstmal in einer Tüte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?