A2+B führerschein bezahlen wie läuft das ab die 2000-3000Euro direkt bezahlen oder in ,,Monatsraten" oder wie läuft das ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man macht in der Regel die Anzahlung, zahlt das Lernmaterial und dann geht es los.

Manche Fahrschulen nehmen Pauschalen, manche rechnen pro Std ab, manche alle zwei Theoriestunden. Das man den Gesamtbeitrag sofort zu Beginn zahlt habe ich noch nie gehört. Normalerweise zahlt man eben in Etappen.

Am besten ist es diese Sachen direkt bei der Anmeldung in der Fahrschule zu besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Fahrschule drauf an .. 

Die meisten wollen, dass vor dem ablegen der praktischen Prüfung alles gezahlt ist, andere lassen sich auf eine Ratenzahlung ein. Meist bekommt man nach ein paar Fahrstunden eine Rechnung.. man muss also nicht alles auf einmal haben. Oder aber man muss sich Fahrstunden "kaufen" .. und muss diese dann "abfahren" .. läuft hier in einer Fahrschule über kleine Kärtchen.. 

Also.. aber in eine Fahrschule vor Ort und beraten lassen wie es dort abläuft. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Hier ist es üblich vor der Zulassung der Fahrschule zur Prüfung bezahlen und sonst lässt der Fahrlehrer dich nicht Prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld solltest du schon haben, sonst ist der Weg in die Schuldenfalle bereits gepflastert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelferGroup
16.07.2017, 00:11

Dann ist es doch sicherer er den A2 zu machen und dann mit 22 den B. Denn ich brauche den B jetzt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?