a2 führerschein kosten sparen? billiger? schon erfahrung. hilfe

2 Antworten

In der Prüfung sind mindest knöchelhohe Stiefel Pflicht .. ob Du mit Deinen Stiefeln klar kommst: ausprobieren! Du musst halt den Übungsplatz beherrschen (Kreisfahrt, Stopp and go usw ),Dich korrekt im Straßenverkehr bewegen können. 2 Stunden sind da meist nen bissl wenig.. ist ja auch ne fremde Maschine, aber der Schnitt bei Leuten mit Erfahrung liegt so bei 4 - 8.. plus der 12 Sonderfahrten halt. Kosten .. fixe: Verkehrsamt 42,60 .. Tüv 112,81 + 20,83 .. Fahrschule: zwischen 750,- - 1200,- .. je nach Region und Talent.

Mit 2 oder 4 Stunden wirst du da nicht hinkommen...

Vorgeschrieben für den A2 Führerschein sind 5 Übungsstunden auf Überlandstrecke, 4 Übungsstunden auf der Autobahn und 3 Übungsstunden bei Dunkelheit. Diese Übungsstunden sind Pflichtstunden und die musst du machen, wenn du nur den Autoführerschein und nicht die Fahrerlaubnisklasse A1 als Vorbesitz hast.

Für die Übungsstunden werden in der Regel knöchelhohe Schuhe verlangt, was du da genau für welche nimmst, ist deine Sache.

Was möchtest Du wissen?