A1 und danach gleich A Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Maxi,

nein, das geht nicht. Dafür musst du ebenfalls mindestens 24 sein.

Es gibt aber einen schönen Trick, für den du dich bis du 21 bist gedulden musst.

Du machst mit 21 den Führerschein Klasse A. Dieser ist dann beschränkt auf dreirädrige Kraftfahrzeuge (Trikes), enthält aber schon die Klasse A2. Mit 24 entfällt ohne weitere Ausbildung oder Prüfung die Beschränkung und du hast die Klasse A.

Ist hier unter "Klasse A: - 5. Variante für 21-23 jährige:" ganz gut beschrieben: http://blog.dvpi.de/?p=468

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuji415
16.07.2016, 00:17

Variante A- 5 21-23 jahre  ist nicht mehr gültig da sie ist von 2012  ist und mit der neuen von" Der neue EU-Führerschein 2013 " überholt die A Prüfung muss man doch mit 24 machen sonst wird der Zusatz 

79.03 nur dreirädrige Fahrzeuge
79.04 nur dreirädrige Fahrzeuge mit Anhängerbis 750 kg

nicht gestrichen es geht nicht mehr automatisch  

0

erst mit 23,5 kannst anfangen, es heisst nicht umsonst Stufenführerschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16 A1 2 Jahre dann A2 und wieder 2 Jahre A  Also 16 / 18 / 20  oder macht mit 24 den A  ohne Einfachen Aufstieg . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?