A1 für 125er (80kmh) oder Autoführerschein?

2 Antworten

Die Frage lässt sich pauschalt wohl nicht beantworten, aber vom Autoführerschein hast du wahrscheinlich mehr als vom Motorradfüherschein. Zumal du mit einem Motorrad bei schechtem Wetter und im Winter nicht sonderlich viel anfangen kannst. Außerdem gibt es auch halbwegs vernünftige Autos für relativ wenig Geld; man muss nur suchen.

Ich hab den A1 gemacht. Nicht nur weil ich damit schon mit 16 fahren durfte, sondern auch wegen der steigenden Sprittpreise und wo soll ich bitte auser auf der Autobahn scheneller fahren dürfenals 100KM/h. Ich bin sogar schneller als mit dem Auto am Ziel :D Achja, und für 1500€ bekommst du ne gute gebrauchte Honda 125R CBR JC39. Die fahr ich ;)

hast du auch i-welche erfahrung mit der maschine im winter ob das geht oder ob das dann eher zum adrenalinkick wird wegen sturzangst und so? :D meine mo meint das würd überhaupt nich gehn aber ich denke das mans mit na supermoto eigentlich leichter haben müsste oder lieg ich da falsch?

0

Was möchtest Du wissen?