A1 125ccm Leistungsgewicht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstens stimmt das Gewicht auf der Webseite mit großer Wahrscheinlichkeit  nicht. Das ist wahrscheinlich das Gewicht der luftgekühlten RR125 4T.   Die Beta Leute sind grandios Renningenieure, aber lausige Webdesigner ;o) 


Außerdem ist da das Trockengewicht angegeben. In den Fahrzeugpapieren (und nur das zählt für den Führerschein) steht aber das Leergewicht(fahrfertig) und da kommen noch alle Betriebsflüssigkeiten (Gabel-/Dämpferöl, Motoröl, Kühlflüssigkeit, Bremsflüssigkeit und ein 90% gefüllter Tank) dazu.


Die Leute bei Beta bauen seit vielen Jahren erfolgreich Rennsportmaschinen die im Trial und Enduro schon einige Weltmeisterschaften gewonnen haben. Und die wissen wie man eine Ausschreibung oder ein Reglement liest und auslegt. Wenn die Ingenieure da ein Leichtkraftrad konstruieren, dann darf man das auch mit dem Leichtkraftradführerschein fahren. So clever sind die allemal ;o)

Du kannst sie so fahren, wie sie da steht. Habe Freunde die habe die Beta auch. Das Motorrad wurde ja für A1 Fahrer gebaut..

ja, aber gedrosselt !

Was möchtest Du wissen?