A-sexuell werden

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Der menschliche Sexualtrieb ist an sich in uns allen verankert, deine Angst ein "triebgesteurtes tier" zu sein und keinen klaren verstand waren zu können ist in gewisser weise nachvollziehbar. schließlich gibt es viele Menschen die die dümmsten Sachen aus Liebe oder Lust machen und sich dann drüber ärgern nicht darüber nachgedacht zu haben.

Meine Frage ist jetzt ob du denn Spaß beim Sex mit einer/einem Frau/Mann hättest und dir die Emotionale Bindung sorgen macht da es dir schwer fallen würde dann zbsp keinen Partner_in zu haben und dadurch leicht depresiv wirst und der Anderen person zu liebe deiner meinung nach "falsch" ahndelst oder ob dich die bloße vorstellung von körperlicher Nähe anekelt

gerretli 22.08.2012, 16:19

mich ekeln meine gedanken an...

0
BomberHarris 22.08.2012, 16:31
@gerretli

Also hast du schon deine Gedanken^^

Wie willst du einen klaren Verstand bekommen wenn dir die ganze Zeit darüber den Kopf zerbrichts? Mit Tabletten wohl kaum.

Du sollst dich bei deinem Schafffen wohl fühlen, und dem Nachgehen was du möchtest.

Kann es sein das du dich unglücklich in ein Mädchen verliebt hast und du dich vehement dagegen sträubst weil du Angst vorm versagen hast? Denn wenn man sich verliebt hat und die Aussicht auf Erfolg schlecht stehen redet man sich lieber die ganze Sache schlecht um nicht verletzt zu werden.

Ich bin nicht viel älter als du und löse solche sachen in dem ich mir Persönlich eingestehe was ich will (egal was) und darüber dann reflektiere und die Sache rein logisch angehe.

0
gerretli 22.08.2012, 16:34
@BomberHarris

hm aber dieses mädchen ist nur ein fallbeispiel und ganz ehrlich nein ich WILL sie nicht aber mein kopf sagt mir das ich sie BRAUCHE...es ist ein konflikt von Wille und Gefühl

0
BomberHarris 22.08.2012, 16:49
@gerretli

Ok, da könnt ich jetzt auch darauf Spekulieren das du Angst vor einer dauerhaften Bindung hast und keinen in deine Nähe lassen willst, aber trotzdem Lust verspürst, und ja man braucht Zuneigung. Aber ich bin kein Fachmann

Wenn das Problem dich so stark beschäftigst rate ich dir deinen Hausarzt aufzusuchen und dir eine überweisung zur Psychotherapie geben zu lassen, das ist nicht schlimmes und sehr viele menschen nehmen diese in Anspruch (psychische Krankheiten sind Volkskrankheiten!) und du solltet dich auch im vorfeld informieren wo es gut Psychotherapeuten gibt da viele viel zu schnell nur Medikamente verschreiben. Damit wäre dir nicht geholfen.

Ich wünsche dir das Beste für die Zukunft auf das du mit dir ins Reine kommst.

0
BomberHarris 22.08.2012, 17:13
@gerretli

Du musst kein Psychopath sein um´proffesionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, wie gesagt das nutzen viel mehr menschen als du vll denkst. Und da könntest du die Frage nochmal stellen und müsstest dich nicht mit Pseudofachwissen wie dem meinen rumschlagen.

0
gerretli 22.08.2012, 17:39
@BomberHarris

trotzdem werde ich das nicht machen weil ich nicht einsehe was diese frage mit einem einem psychater zu tun hat

0

Versuche es erst mal mit einer Therapie. Es könnte noch Hoffnung bestehen.

gerretli 22.08.2012, 15:51

was fürne therapie und warum??

0

lass dich mal drauf ein, wenn was draus wird. wenn nichts draus wird, dann auch gut. steck nur nicht zu viel Gefühl in eine Beziehung rein, wenn du nicht weißt, ob du es wirklich willst, sonst wirst du verletzt. Hab ein bisschen Spaß im Leben - habe erst vor ganz kurzem angefangen, etwas mit Jungs zu haben, hat echt Spaß gemacht, weil ich es nur als Sommerdings empfunden hat. Binde aber nicht zu viel an eine Person, dann kann auch nichts schief gehen

versuche nicht, Liebe zu ersticken, sonst wirst du am Ende ein ganz griesgrämiger alter Opi :)

lass dich mal drauf ein, wenn was draus wird. wenn nichts draus wird, dann auch gut. steck nur nicht zu viel Gefühl in eine Beziehung rein, wenn du nicht weißt, ob du es wirklich willst, sonst wirst du verletzt. Hab ein bisschen Spaß im Leben - habe erst vor ganz kurzem angefangen, etwas mit Jungs zu haben, hat echt Spaß gemacht, weil ich es nur als Sommerdings empfunden hat. Binde aber nicht zu viel an eine Person, dann kann auch nichts schief gehen

versuche nicht, Liebe zu ersticken, sonst wirst du am Ende ein ganz griesgrämiger alter Opi :)>

gerretli 23.08.2012, 19:51

aber es wird nie was draus bei mir und desswegen will ich sowas auch nicht empfinden. Und gute Laune und Lebensfreude kann man ja trotzdem haben :P

0

solche gefühle und triebe sind absolut natürlich. sie sind unbedenklich, zudem kann man sie kontrolieren wenn man möchte.

Der Mensch ist genauso ein tier wie auch ein hund oder eine katze. anderseits finde ich es toll, das du dir gedanken machst, was du willst und was nicht.

gib dich deinen trieben auch mal hin, es hat noch niemandem geschadet spass zu haben, ein schlechtes gewissen musst du auch absolut nicht haben!! es ist einfach nur normal :D

gerretli 22.08.2012, 15:57

ich finde das ist ganz und gar nicht normal :(

0
Gumibaerchen 22.08.2012, 16:03
@gerretli

es zwingt dich absolut niemand dazu sex mit irgendjemandem zu haben, wenn du es möchtest ist es absolut in ordnung, genauso wie es in ordnung ist wenn du keinen sex haben möchtest. es ist toll, das du dir eine eigene meinung dazu bildest, was auch dein gutes recht ist.

0
gerretli 22.08.2012, 16:05
@Gumibaerchen

gut kombiniert Watson darum geht es hier und zu dieser erkenntnis bin ich auch schon gekommen nur das ich das leider noch nicht zu 100 % kontrollieren kannn :(

0
Gumibaerchen 22.08.2012, 16:08
@gerretli

wenn du das willst kannst du es auch schaffen, jedoch würde ich an deiner stelle auf medikamente oder irgendwas anderes zu verzichten, wenn dus nur mit deinem verstand machen kannst ist deine entscheidung absolut in ordnung :D

0

Wieso denkst du es seien dumme Gefühle. Das ist alles ganz natürlich. Hätte der Mensch keinen Sexualtrieb, wäre er schon längst ausgestorben.

gerretli 22.08.2012, 15:52

ja die dies toll finden sich wie tiere zu verhalten meinetwegen aber ich will das nicht.

0
Kliopatra 22.08.2012, 15:57
@gerretli

In dem Fall verhalte ich mich doch gerne wie ein Tier :) Du solltest mal einen Termin bei einem Psychologen machen, eventuell hast du ein unverarbeitetes, frühkindliches Trauma. Auf jeden Fall brauchst du unbedingt Hilfe, um psychologische Schäden zu vermeiden.

0
gerretli 22.08.2012, 16:03
@Kliopatra

wasch laberscht du? ich will einfach nur das mein verstand automatisch über solchen irrationalen gefühlen steht (Angst, Trauer, Glück sind z.B. meiner meinung nach echte gefühle für die man sich auch nicht schämen braucht) und das es nicht immer wieder in mir hochbricht und das ich mich z.B. nicht mehr dabei erwische wenn ich dieses mädchen anstarre und ich mich immer wieder selbst ermahnen muss...

0
Kliopatra 22.08.2012, 16:06
@gerretli

Du hast dich in sie verliebt, das ist ebenfalls ganz normal. Das dazugehörige Gefühl nennt sich Liebe und ist genauso wichtig wie Glück, Trauer usw.

0
gerretli 22.08.2012, 16:12
@Kliopatra

Liebe ist eine Erfindung des Menschen damit er sich nicht selbst aus dem fenster wirft....es ist nur ein anderes wort für meine im unterbewusstesein verankerte notgeilheit...und darauf bin ich nicht stolz

0

Wenn Deine Frage ernst gemeint sein sollte, dann schreibe an diese E-Mail-Adresse und schildere Dein Problem detailliert: "Neurokleriker@emailn.de".

gerretli 23.08.2012, 16:22

du kannst es mir auch hier sagen oder mir ne nachricht schreiben...und das problem is oben beschrieben

0

Wie alt bist du? 12?

Werd Erwachsen!

Außerdem sind Tiere nichts schlimmes! Sie sind etwas tolles worauf man stolz sein kann sie überhaupt zu kennen! & was ist daran unmenschlich einen sexualtrieb zu haben?

gerretli 22.08.2012, 15:50

weiß nich was dein letzter satz mit dem thema zu tun und außerdem bin ich 17 und diese frage war eigl ernst gemeint :(

0

Menschen sind einfach nur Tiere, die komisch gehen und die Fähigkeit zum logischen denken beherschen

gerretli 22.08.2012, 16:10

also ich kenn kein tier was mit messer und gabel isst, auto fährt oder den weltraum erforscht Oo (letzteres mach ich natürlich auch nicht das ist als versinnbildlichung gemeint)

0
R33LAT3D 22.08.2012, 17:25
@gerretli

Logisches Denken befähigt uns dazu. Es gibt keine großen Unterschiede zwischen allen Tierarten und Menschen.

0

Du bist NUR dafür geboren verdammt !

Das is der einzige sinn im leben sich fortzupflanzen und die welt weiter leben lassen ;)

du bist ein Tier ! Ob du nun ein wolf oder ein Mensch ist... beide haben den selben Lebenssinn ;)

Allso ich denke du hast ein Problem oder sowas .....

gerretli 22.08.2012, 15:53

was soll das fürn problem sein? ich will einfach nur verstandgesteuert sein nix weiter...

0
Hannes5 22.08.2012, 16:14
@gerretli

DU WILLST ?

ja das wirst du doch die gane zeit .... die politik steuert dich der ganze staat steuert dich

0
gerretli 22.08.2012, 16:18
@Hannes5

der staat ist nicht mein verstand allerdings kann ich mir darüber mithilfe meines verstandes eine meinung bilden weil der staar rational ist genau wie politik und das alles...nur "liebe" halt nicht

0

du hast doch nen knall. es gehört zum leben dazu, sich zu vermehren. kann es sein das du nur aufmerksamkeit brauchst oder ist nur eine phase?

gerretli 22.08.2012, 16:07

und du bist ein Tier. Geh in dein Gehege zurück.

0
Nimrod18 22.08.2012, 18:07
@gerretli

fragt sich, wer hier ein gehege braucht.. RrRaaAWwWr!

0
gerretli 22.08.2012, 19:43
@Nimrod18

Chewbacka kann im gegensatz zu dir ein Raumschiff fliegen ;D

0

Was möchtest Du wissen?