A-Moll?

3 Antworten

Hallo,

wenn dort drei 'Rauten' stehen, sollen das wahrscheinlich Auflösungszeichen sein.

Vielleicht hat das Stück am Anfang drei #, also A-Dur, und wechselt dann irgendwann nach a-Moll, indem die drei Kreuzchen aufgelöst werden und das durch die entsprechenden Auflösungszeichen kenntlich gemacht wird.

Herzliche Grüße,

Willy

Wenn dort drei # als Vorzeichen stehen, ist das Stück in A-Dur (oder Fis-Moll). Nicht A-Moll.

Die drei betreffenden Töne werden dabei um einen Halbton erhöht --> Cis, Fis, Gis.

Kannst du mir das bitte genauer erklären mit den betreffenden Tönen, verstehe es immer noch nicht. Danke ^^

 

0
@AbleLive

Statt einem C wird ein C# (oder Cis) gespielt. Das ist auf dem Klavier die schwarze Taste rechts neben dem C.

Das gleiche gilt auch für F und G.

Google zum Weiterlesen mal nach Tonarten, Tonleitern, Quintenzirkel

2
@DeeDee07

alles klar vielen dank hast mir echt weitergeholfen :)))

0

Wie du siehst: Es ist unklar, was du mit Rauten meinst... Schick uns ein Foto von dem Stück, dann bekommst du schnell eine Analyse.

Gruß, stone

Was möchtest Du wissen?