7 Antworten

Hallo ,

Ich glaube,dass man eigentlich alle Wörter zu einem Schimpfwort umwandeln kann und bei diesem hat es sich wohl sehr ausgeprägt,ein A....Loch ist ja auch nichts schönes sondern was eckliges.Es liegt halt immer im Auge des Betrachters,damit meine ich das es Ansichtssache ist,ob etwas eine Beleidigung ist.

Die Frage ist eigentlich falsch gestellt? Was ist ein Schimpfwort? Im Grunde hängt das immer vom Kontext und natürlich in erster Linie von der Absicht ab. Und zu Guter letzt eigenen sich gerade Wörter, die intim oder persönlich sind sehr gut, um etwa jemanden zu beleidigen. "Deine Mutter..." In bestimmten Kulturen reicht schon die Erwähnung der Mutter um das Ziel zu erreichen.

Kann strafrechtlich als Beleidigung entsprechend verfolgt werden.

häte vor 100 jahren irgendein typ gesagt oma ist ein schimpwort dann würdest du jetzt fragen warum om ein schimpfwort ist

Weil ein A...loch meist nur sche.ße labert. Meine Theorie

Weil es als solche benutzt wird.

Wieso kommt Dir das seltsam vor, stubenrein76? Welche Körperteile eignen sich denn Deiner Meinung nach besser als Schimpfwörter?

0
@maganz

Naja, es gibt sicher Körperteile, die man sprachlich vulgär umwandeln könnte... Aber ist denn A...loch nicht salonfähig geworden?

0

Frag mal die , die dich so betiteln.

Was möchtest Du wissen?