A-Klasse Schaltet Nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Bin zwar kein A-Klassenfahrer, aber gerade mit dem automatisierten Schaltgetriebe der A-Klasse gibt es einige bekannte Probleme.

Das "F" könnte für Fehler stehen. Ich würde mit dem Auto, sofern es überhaupt noch benutzbar ist, mal zur Mercedes-Werkstätte fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DevourYou
11.10.2016, 14:09

Das F steht definitiv für Fehler. :)

3

Als Selbsthilfe empfehle ich bei solchen Fehlern immer, erstmal die Batterie für eine gewisse Zeit abzuklemmen. Mehrere Minuten können reichen, eine Stunde ist sicherer, weil es in der Elektronik auch Stützkondensatoren gibt.

Manchmal verschluckt sich die Elektronik nur und kann durch dieses "Stromlos machen geresettet werden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das "F" im Schaltboard steht in den meisten Fällen, wie hier auch, für "Fehler".

Bei manchen A-Klassen ist das Gangwahlhebelmodul defekt.

Aber Ferndiagnosen sind immer so eine Sache... Sie soll mal in eine Werkstatt fahren und den Wagen auslesen lassen. Dann weiß man ggfs. schon mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?