9ssw und bauchultraschall?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also mein Frauenarzt hat mir bestätigt das ich schwanger bin da war ich in der 5ssw und da hat man im ultraschall schon einen Punkt flackern sehen das war der herzschlag des baby...
Man müsste schon was sehn...

Außerdem könnte es auch Nebenwirkungen der pille sein les mal die Nebenwirkungen vllt musst du dir eine andere verschreiben lasse so war es damals bei meimer Freundin...

War dein Ultraschall vaginal? Oder über den Bauch (Unterleib)?

0
@Lenasophie91

Und ja die Pille hat solche Nebenwirkungen..es kommt wahrscheinlich davon 

0

er hat beides gemacht erst vom bauch dort war win klitzekleiner weiser punkt und nachdem hat er den vaginalen gemacht und man konnte das herz hören und flackern sehn... Ich denke auch das es von deiner pille kommt

1

Glaub mir, Deine Frauenärztin hätte bemerkt dass du schwanger bist. Zudem wäre es wahrscheinlich idealer gewesen, wenn du ihr den ganzen Sachverhalt geschildert hättest. Dann hätte sie Deinen Muttermund anschauen können und dann wärst du jetzt 100% sicher. 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass du nicht schwanger bist. Ich denke dass du mit den Nebenwirkungen der Pille zu kämpfen hast. Es gibt Pillen die hormonell eine Schwangerschaft simulieren. Daher hast du vielleicht auch die Symptome. Aber es wäre wirklich besser gewesen, wenn du deine Ärztin gefragt hättest....

Ach ja..zu Deiner Frage. So ca. ab der 5 Schwangerschaftswoche kann ein Arzt erkennen, ob du schwanger bist. Ab der 5. SSW kann man den Embryo als hellen Reflex in der Fruchtblase erkennen.

0
@mitschch

Im Internet stand, dass sieht man nur über vaginalultrasxhall? 

0
@mitschch

Vielen, vielen lieben Dank! Jetzt geht es mir besser!!

1

Man kann in der 9 Woche nichts über den Bauch sehen, dazu wäre ein vaginaler Schall nötig gewesen. Trotzdem: nach zwei negativen Tests und Abbruchblutungen bist du bestimmt nicht schwanger.

Sollte ich Schwangerschaftstest wiederholen?

Also, mein Problem ist folgendes: Ich musste vor kurzem die Pille absetzen, da ich Depressionen bekommen habe und meine Mutti dachte dass es doch an der Pille liegen könnte. Ich hab auch nach ein paar Tagen meine Regel bekommen. Dann hatte ich zu meinen Eisprung (+-1 Tag) Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, jedoch mit einem Kondom. Kann es vielleicht sein dass es gerissen ist ohne dass wir es gemerkt haben? Ich hab dann auf meinen Periode gewartet, aber es kam nichts. Nach 3 Wochen habe ich im Internet recherchiert, und habe herausgefunden, dass sich die Periode nach Absetzen der Pille verschieben kann, oder erstmal ganz ausbleibt. Das war erstmal ganz beruhigend, dennoch machte ich mir doch Sorgen, evtl, schwanger zu sein, da ein paar Symptome auftraten, und auch immernoch bestehen (Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Ziehen im Unterleib. extrem empfindliche und schmerzende Brustwarzen, verstärkter Urindrang und eben das Ausbleiben der Regel. Diese Symptome begannen ungefähr eine bis zwei Wochen nach dem Gv.), Letzte Woche war ich dann beim Frauenarzt, der einen Urintest gemacht. Hab aber keine Rückmeldung bekommen, also keine Ahnung ob der positiv oder negativ war :D Am Freitag hab ich selbst noch einen gemacht, welcher jedoch negativ ausfiel. Lohnt es sich also den Test nochmal zu wiederholen?

...zur Frage

Schwanger trotz 6 negativer Tests?

Hatte im September meine Letzte regelblutung, war danach beim Frauenarzt, jedoch nicht zur Untersuchung Sie sagte es ist normal die Regel unter der Pille nicht zu bekommen Man muss dazu sagen, ich hatte schon öfters keine Regel während der Pille Ich nehme die Pille seit Oktober jetzt 3 Monate durch Ich hab über die letzten 3 Monate verteilt 6 schwangerschaftstest gemacht die alle negativ waren Hab jedoch trotzdem die Angst schwanger zu sein Hatte im November oft Übelkeit, 2 wochenlang keinen Appetit Und ich bilde mir ein ich habe seit einen Monat eine kleine Wölbung unter dem Nabel Ich weiß nicht ob ich mir die Übelkeit und alles nur eingebildet habe vor Angst Kann ich trotz 6 negativer Tests schwanger sein? Diese Woche bin ich noch beim FA

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?