90mg loratadin gefährlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aber sonst geht´s dir gut?

Wenn du derartige allergische Reaktionen hast, dass du die Dinger wie Bonbons naschst, dann geh bittschön zum Arzt und futtere nicht die ganze Schachtel... .

Der Arzt spritzt dir Cortison und zackzerack geht es dir wieder besser. Auch mit den richtigen vom Arzt verschriebenen Allergiemedikamenten, die mehr Nutzen haben, wie das harmlose Loratadin aus der Apotheke.

Ansonsten setze dich jetzt bitte mit einem Arzt in Verbindung wegen der Überdosierung. Du kannst auch 116 117 anrufen, die sagen dir, was zu tun ist.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Schläfrigkeit, erhöhter Herzfrequenz sowie zu Kopfschmerzen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/LORATADIN-ratiopharm-10-mg-Tabletten-142734.html

Du weißt schon, dass man tgl. nur eine Tablette nimmt? Mein Arzt sagt zwar, wenn es mal stark ist, kann man nach einigen Stunden nochmal eine nehmen, aber doch keine 9 !!!

Wenn du immer so sorglos mit Medikamenten umgehst, lebst du nicht mehr lang...

Danke für die Einsicht in Form eines Sternchens :o) . Hoffe, du warst mittlerweile mal beim Arzt.

0

Aha. Davon ausgehend, daß Du Loratadin von Ratiopharm reinwirfst, ist die Wirkstoffmenge 10milligram pro Tablette. Also keine letale Dosis ( die LD50 liegt bei mehr als 5g Reinsubstanz pro kg Gewicht). was jedoch auftreten kann sind Nebenwirkungen. Müdigkeit, Durst, Durchfall und Kopfschmerzen. Aber Du wirst überleben.

90g oder 90mg? Wie viele Tabletten aus welcher Dosierung waren das?

äh 90mg stimmt .... es waren 9 Tabletten

0
@noeleelias

Dann guckst du jetzt in die Packungsbeilage unter "Wenn sie mehr Loratadin eingenommen haben, als verordnet" und wenn da steht, dass du einen Arzt konsultieren sollst, dann wendest du dich an die 116 117.

Und beim nächsten Mal denkst du erst nach und schmeißt dann Pillen ein. Die sind nämlich ziemlich komliziert wieder aus dem Körper rauszukriegen.

2

Ibuprofen und Thomapyrin zusammen eingenommen - gefährlich?

Hallo! ich hatte heut Mittag starke Kopfschmerzen, habe eine Thomapyrin Classic genommen, die half aber leider nicht. knapp 2 Stunden später war ich bei ner Freundin, die mir eine Tispol (400mg Ibuprofen) gab. ich habe eine halbe davon genommen, ohne nachzudenken, dass das vllt wegen der Thomapyrin, so kurz vorher, nicht so schlau sein könnte. kann mir jemand sagen, ob das gefährlich ist? kann da jetzt was passieren? danke

...zur Frage

Ausversehen 2 opipramol eingenommen!

Ja, tatsächlich. Ich nehme jeden Abend eine 50mg Tablette opipramol gegen meine Panik Attacken. Jetzt habe ich sie vorhin aufs Bett gelegt und mich kurz mit meinen Handy beschäftigt und habe wirklich vergessen, ob ich jetzt schon eine genommen hatte oder nicht. Aber da ich so unsicher war hab ich noch eine genommen. Kann also sein das ich jetzt 2 Tabletten intus habe. Ist das groß artig schlimm? Oder gefährlich? Danke schonmal und bitte keine unnötigen Kommentare! LG :-)

...zur Frage

Was hilft am besten gegen die Pollenallergie und wirkt schon nach wenigen Minuten?

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Neurexan wieviele?

Ein Kumpel hat 10 Neurexan Tabletten auf einmal eingenommen? Ist das schon gefährlich?

...zur Frage

Nasentropen...!

Ich habe Nasentropen eingenommen natürlich in die Nase getropt aber ich habe es ausversehen geschluckt. Ist das Gefährlich?

...zur Frage

Schwierigkeiten beim Tablettenschlucken, ich krieg die nicht runter?

Hallo,

ich habe eine mittelschwere Pollenallergie, und die Birken bringen mich momentan echt um. Der Arzt hat mir jetzt Tabletten verschrieben, kein Thema. Problem ist nur, dass ich sie trotz minimalster Größe einfach nicht geschluckt kriege. Bezeichnet es ruhig als peinlich, aber ich bekomme das irgendwie nicht hin. Ich versuche immer, sie zusammen mit einem Schluck Wasser herunter zu schlucken, aber schiebe sie wie automatisch zurück in den Mund, einfach aus Reflex. Jedes Mal wenn ich sie Schlucken will lasse ich sie im Mund, frei nach dem Motto ''Eh eh, erst kauen.'' Ich habe echt keinen Plan was das soll! Kann mir irgendjemand Tipps geben, wie ich meinen Reflexen ein Ende setze und diese dämlichen Tabletten runterbekomme? Die sind wirklich winzig klein, und trotzdem geht das nicht. Langsam nervt das.

Danke Im Voraus.

Heimtierzoo.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?