90-60-90 Maße?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Models sind halt einen Kopf größer, haben aber nichts dort drin.

Diese Maße (90-60-90) kommen aus der Attraktivitätsforschung und dienen nur der Vereinfachung der Formel. In den 90er Jahren hat der Attraktivitätsforscher Devendra Singh erkannt, daß es offensichtlich eine Gesetzmäßigkeit in der Wahrnehmung von Attraktivität gibt, nämlich das idealeVerhältnis von Taille zur Hüfte (Waist-to-Hip-Ratio, WHR). Und dies unabhängig von der Größe der Frau.

Diesen Wert erhält man, indem man den Taillenumfang durch den Hüftumfang dividiert. Das ideale Verhältnis liegt bei 0,7. So ergibt z. B. 63 durch 90 den Idealwert von 0,7.

Nun kommt es auf Dein Alter an, denn die Formel greift bei ausgewachsenen Frauen, also ab 17. LG. Nadin

Das passt schon ....... du bist nur leider mindestens 15 cm zu klein für ein Model!

Was möchtest Du wissen?