9. Klasse wiederholen (Realschule)?

5 Antworten

GAR NICHT!!  Streng dich das nächste Halbjahr einfach richtig an dann wird alles gut. So verlierst du nur unnötig Zeit. Denn die 9 ist nicht ganz so wichtig. Solange du versetzt wirst ist alles gut. Was wirklich wichtig ist, ist das Abschlusszeugnis der 10 Klasse. Also wenn du nicht wiederholen musst, dann tus auch nicht. Häng dich rein und nehm Nachhilfe wenn du es brauchst. Ganz viel Glück !!

Ich muss mit der 9. Bewerbungen schreiben..

0
@Anilin

Trotzdem. Du verlierst unnötig ein Jahr Zeit. Strenge dich in den nächsten Halbjahren mehr an, dann stehen dir alle Türen offen. Denn wenn es wirklich mal beruflich Ernst wird, schaut keiner auf das Halbjahreszeugnis der 9. KLASSE. Nur die 10 zählt und dann das Abi wenn du weiter machen solltest 

1
@Anilin

Dann hättest du dich viel früher Gedanken um deine Noten machen müssen.

1

Wieso möchtest du die Klasse wiederholen? Hast du 5en im Zeugnis? Ich hatte in der 9 Klasse wesentlich schlechtere Noten gehabt und habe mich in der 10 Klasse einfach mehr angestrengt und letztendlich ein Durchschnitt von 2,2 geschafft.

Am besten wäre am Ende des Jahres sonst musst du nochmal das letzte Halbjahr der 8. Klasse machen 

Ausbildung oder 10 Klasse wiederholen?

Hallo ich bin in der 10 Klasse der Realschule und habe einen Notendurchschnitt von 3,4 (Deutsch: 5 Mathe : 4 und Englisch : 4) und frage ob ich eine Ausbildung machen soll oder die 10 Klasse der Realschule wiederholen sollte ?

...zur Frage

Mit einer nicht bestandenen 9. Klasse Realschule auf einer Werkrealschule 10. Klasse wechseln?

Hallo Leute,

ich gehe derzeit in die 9.Klasse der Realschule. Vermutlich werde ich die 9.Klasse nicht schaffen. Bei uns gibt es fünf Hauptfächer. Mathe 4, Deutsch 4, Englisch 4, Naturwissenschaft 4, Technik 5. Das sind meine Noten aufgerundet. Nun möchte ich auf die Werkrealschule wechseln, weil ich unbedingt meinen Mittleren Bildungsabschluss machen möchte. Ich habe schonmal die Klasse 7 wiederholt. Ich möchte nicht noch einmal wiederholen. Würde man mich, auf einer Werkrealschule annhemen. Die 9.Klasse der Realschule ist leichter wie die 9.Klasse der Hauptschule. Vielleicht würden sie mich unter diesen Zuständen annehmen. Ich bin 17 Jahre alt.

...zur Frage

FOS Schnitt?

Nimmt die FOS einen trotzdem, wenn man im Halbjahreszeugnis (10. Klasse Realschule) in den ganzen Nebenfächern auf 4 steht, Englisch & Deutsch auf einer 3 steht und Mathe aber auf einer 5 steht, weil man muss sich ja mit dem Halbjahreszeugnis bewerben. Oder nehmen sie einen dann nicht?

...zur Frage

9. Klasse freiwillig wiederholen?

Ich besuche die 9. Klasse einer Realschule und bekomme am 31.01.16 mein Halbjahreszeugnis, welches schlecht sein wird. Kann ich die Klasse wiederhole ?

Wann soll ich den Lehrer Bescheid sagen das ich wiederholen will?

Vor oder nach den Halbjahreszeugnis ?

Mir ist es egal ob ich am ende der 9. das Schuljahr wiederhole oder nach das Halbjahr, nach den Osterferien wäre es auch nicht schlecht...

Am liebsten würde ich nach der 9., das ich gleich wieder in einer 9. bin.

Wann soll ich den Lehrer Bescheid sagen, und den Antrag stellen?

Kann ich die Klasse wiederholen wenn ich im Antrag schreibe das ich meine Leistungen verbessern will (muss ich/meine Eltern überhaupt ein Antrag stellen?

Ich wohne in Rlp.

...zur Frage

Realschule Mathe 4 schlimm?

Hibich bin in der neunten Klasse einer Realschule und habe im Halbjahreszeugnis in Mathe eine 3-4. Ist eine 4 in Mathe sehr schlimm?

...zur Frage

ich glaub ich hab mein leben verkackt?

Hi, ich bin 16 Jahre alt und gehe auf eine Realschule in Berlin und hab das Halbjahreszeugnis voll verkackt kann aber auch nicht wiederholen da ich die 9te klasse schon wiederholt habe mein Zeugnis sieht so aus das ich in Mathe und deutsch eine 3 habe und in englisch eine 5 aber mein 4tes Hauptfach Technik wurde nicht benotet aufgrund zuvieler Fehlzeiten. und ich habe angst das ich jetzt für immer reingeschissen habe... was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?