9. Klasse wiederholen (ich will meine Leistungen verbessern)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst auch jetzt gleich wieder zurück in die 8.Klasse gehen, und von da ab ganz normal das zweite Halbjahr weiter machen. Das bringt dir vielleicht mehr, als mit null Ahnung das Jahr voll durch zu ziehen, und dann zu wiederholen.

Geh gleich morgen ins Schulsekretariat und sprich das an, wie du das handhaben sollst.

Vor allem brauchst du da deine Eltern dazu, die müssen letztendlich damit einverstanden sein, da du sicher nicht volljährig bist ;o) . Und sie müssen unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann uU ganz verschieden gehandhabt werden. Deshalb rate ich dir einen Lehrer, mit dem du gut klarkommst oder mit dem Vertrauenslehrer deiner Schule zu sprechen und diese zu fragen. Wenn sie nichts wissen, dann auf jeden Fall die Schulleitung (Schulsekretariat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Informiere dich am Besten in der Schule, das ganze wir nämlich unterschiedlich geregelt. (verschiedene Bundesländer etc.)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst grundsätzlich eine Klasse wiederholen. Also ja. Aber ich würde es lassen, die 9te Klasse ist schwerer als die 10te. Im letzten Schuljahr hat man nur noch wiederholungen aus den Fächern der letzten Jahre. (Sofern du die mittlere Reife machst). Streng dich lieber in der 10ten an. So kannst du danach dein Abi machen oder mit einem guten Abschlusszeugnis eine Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?