9. Klasse Gymnasium auf die Realschule wechseln?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mich möglichst anstrengen und dann bei leistungen die dich nicht zufrieden stellen zum neuen schuljahr auf die Realschule wechseln... Ich hoffe das hilft dir.. ich bin auf nem gymnasium in der 10... mir wurde gesagt das in der 10.kl. realschule in etwa das selbe gemacht wird wie gymnasium kl.9 ...was bedeuten würde das u im prinzip ähnlichen stoff haben würdest und dann dich besser vorbereiten kannst :)

in der 9. Klasse (Gymnasium) auf die Realschule zu gehen ist Sinnlos... (Du solltest die Möglichkeit bekommen einen Realschulabschluss nach der 9. zu machen...War bei mir zumindest so, kann dir aber nichts genaueres sagen,da ich nicht gemacht hab...)

Du kannst es ja zumindest versuchen und wenn du es nicht schaffst solltest du ja immernoch deinen Realschulabschluss haben.... Aus beobachtung kann ich sagen, dass die meiten schlechten Noten aus Faulheit entstehen... Also ist die Chance gross, dass wenn du dich anstrengst deine Noten besser werden...

mhhh..... ich an deiner stelle würde beiben und mich anstrengen aber wenn du denkst das die realschule besser für dich ist und du bessere noten haben wirst dann wechsel auf jedenfall

So ungefähr sa mein zeubiss auch mal aus aber dann hab ich mich hingesetzt und gelernt! Wenn du dich anstrengst schaffst du das.

Was möchtest Du wissen?