9 Jahre altersunterschied in einer Beziehung wie würdet ihr als Eltern reagieren?

10 Antworten

Also 14 und 9 Jahre älter währen jz mit meinen Mathe Kenntnissen 23 xd.

Es gibt den Spruch liebe kennt kein alter aber ich würd als Mutter natürlich sofort nein sagen.

Ich selber würde auch nicht mit einem 23 jährigen zusammen kommen, ich denke auch das so eine Beziehung garnicht richtig klappen würde (ist meine Meinung ^^)

LG

Nicht allzu gut, weil ich in dem Alter in einer ähnlichen Situation war. Ich würde wohl viele Fragen stellen zu diesem Partner und ihn kennenlernen wollen.

Aber würdest du ihm dann eine Chance geben?

1
@KatharinaJntr

Schon, was bleibt mir übrig. Vebieten bringt nichts und treibt nur einen Keil zwischen Mutter und Tochter.

3

Wie ich reagieren würde…

Wohl ganz entspannt, ich würde ihn schon kennenlernen wollen, aber wenn er einen anständigen Eindruck macht, würde ich meiner Tochter nicht ihr Glück verwehren.

Ist das strafbar?

Nein, mit der Vollendung des 14. Lebensjahres sind sexuelle Handlungen nicht strafbar. (§ 176§ 182) Eine Beziehung natürlich auch nicht.

Du solltest es deinen Eltern nicht verheimlichen, egal wie sie reagieren. Ich denke, das Beste ist, wenn du mit ihnen darüber redest. Ich wünsche dir viel Glück in deiner Beziehung und hoffentlich hält sie lang.

Ansich habe ich wenig gegen den Altersunterschied. Aber 14 und 23 kann durchaus heikel sein.

Ich würde meiner Tochter jetzt nicht unbedingt die Leviten lesen, aber ihren Kerl gründlich unter die Lupe nehmen und seine Motive herausfinden.

Ich würde mit ihr auch ein klärendes Gespräch suchen, mich für ihren Standpunkt interessieren und ihr mögliche Risiken und Nebenwirkungen erläutern. Sie ist noch mitten in der Pubertät und je nach wie der junge Mann drauf ist, ist er entweder gerade so draußen und unvernünftig oder eine gefestigte Person.

Beide könnten im schlimmsten Fall enttäuscht werden, wenn sie falsche Erwartungen haben.

Da ich die beiden nicht kenne, will ich mir auch kein großes Urteil erlauben. Ich hatte mit 14 meinen ersten Freund und mit dem nicht mal Geschlechtsverkehr. Das hat noch gedauert.

Keine Ahnung, wie weit sie ist, aber ein junger Mann hat gewisse Bedürfnisse.

Ich würde mit beiden versuchen offen reden, wenn das geht.

Liebe Grüße.

Ab einem gewissen Alter, spielt der Altersunterschied keine Rolle mehr.
Meiner Meinung nach erst dann, wenn man erwachsen ist.

Mit 14 wäre mir das zu jung.. ist das nicht strafbar? Kenne mich da nicht so gut aus, aber ich hätte es nicht toleriert

Tatsächlich ist es strafbar. Erst ab 16 darf man offiziell mit einem volljährigen Menschen eine Beziehung und erst recht mit sexueller Handlung eingehen.

Aber wenn man 14 Jährigen etwas verbietet, machen sie es in den meisten Fällen heimlich.

0
@MadMoxxxi

Was ist denn, wenn man mit 14 von einem erwachsenem schwanger wird? Kommt der Vater dann auch in den Knast?

0
@Malina120

Um deine Fragen wirklich zu beantworten.

Nein, es ist nicht strafbar. Das Schutzalter endet mit 14 Jahren und ab dem Alter darf man auch Sex haben.

Nein, gar niemand kommt ins Gefängnis, wenn man als 14-Jährige von einem Erwachsenen Schwager wird. Wenn sie missbraucht wurde natürlich schon, aber das zählt nicht nur für Minderjährige.

1

Was möchtest Du wissen?